Hafenrundfahrt mit Musike

Gastautor: Bernd Niquet
09.07.2011, 13:00  |  2097   |   |   

 

 

Manche Dinge sind auf eine Weise komisch, dass es schwerfällt, es herüberzubringen. Vor Kurzem gab es beispielsweise ein „Hamburger Mark Banco Anlegerseminar inklusive Rahmenprogramm mit Hafenrundfahrt und Finanzkrisenkabarett“.

 

In einer Anlegerzeitung lese ich eine Besprechung dieses Seminars: Dort steht: Hamburger Mark Banco Anlegerseminar inklusive Rahmenprogramm mit Hafenrundfahrt und Finanzkrisenkabarett.

 

Ich schütte mich beinahe aus vor Lachen, habe jedoch beinahe Schmerzen im Hintern. Was daran allerdings so witzig ist, ist nicht zu verstehen, oder?

 

Ich versuche einmal, es zu erklären. In unserem Bezirk gab es einmal einen Urologen, der hatte einen großen Patientenstamm und einen Lieblingsspruch. Und da konnte man sich egal wo auf der Welt begegnen, man erkannte sich stets an der Aufforderung: „Nun kommse ma mit, jetzt machen ma erstmal ne Hafenrundfahrt mit Musike.“ Und dann zog er immer den Gummihandschuh an.

 

Wenn man so sozialisiert worden ist, braucht man kein Finanzkabarett und eigentlich auch kein Anlegerseminar mehr. Denn dann weiß man, was einem blüht und wann alles verloren ist.

 

 



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni