DAX+1,26 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,78 % Öl (Brent)-0,57 %

Komische Krise

Gastautor: Bernd Niquet
06.08.2011, 13:00  |  3271   |   |   

 

Ich weiß, ich habe keine Ahnung, aber was für ein Glück, dass es so ist. Gerade komme ich vom Urlaub zurück und wusste gar nichts von Krise.

 

Was für eine komische Krise das auch ist. Da verkaufen Leute massenhaft ihre Aktien, weil es Probleme mit den Staatsfinanzen einiger Euro-Länder gibt. Bitte? Bei Problemen mit Staatsfinanzen kauft man doch Aktien und verkauft sie nicht.

 

Und wenn ich in den Nachrichten höre, die Anleger würden jetzt in den japanischen Yen flüchten, muss ich lachen.

 

Ich wusste doch schon immer, dass wir von Idioten regiert werden. Die Idiotie der Märkte schlägt dabei die Idiotie der Politik allerdings um Längen.

 

Da ich meine Aktien frühestens erst in zehn Jahren verkaufen will, ist mir diese Krise so pupegal wie nur irgendetwas in der Welt.

 

Mir macht eher etwas anderes Kopfschmerzen. Ich kann mich des Eindrucks einfach nicht erwehren, dass diese ganze Eurokrise von irgendwelchen Kreisen initiiert ist, um etwas Bestimmtes zu erreichen.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer