DAX+0,01 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,37 % Öl (Brent)-0,71 %

DAX Elliott Wave Analyse - Ein wenig Potenzial besteht noch - dann sollte eine Korrektur folgen

04.01.2012, 08:33  |  1728   |   |   

Bei einem steigenden diagonalen Dreieck würde das Hoch bei 6186 nicht (leicht) überschritten werden, bevor der Rücklauf in der Welle iv einsetzt.

Prognose vom 03.01.: Es sollten steigende Kurse bis 6165 entstehen. Das Hoch wurde bei 6186 gehandelt.

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
Anzeige