DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,04 %

Salzgitter Probleme mit Iran-Geschäft

Nachrichtenquelle: 4investors
02.04.2012, 11:49  |  1429   |   |   
Salzgitter kann aus einem Projekt ein Verlust im mittleren zweistelligen Millionenbereich drohen. Grund ist ein Geschäft mit dem Iran. Hier machen sich die Folgen des Iran-Embargos bemerkbar. Dies meldet die „FTD“. Demnach hat Salzgitter eine Lieferung von Röhren für Erdölpipelines an den Iran gestoppt. Zuvor hatten sowohl die USA als auch die EU interveniert.
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel