DAX-0,03 % EUR/USD0,00 % Gold-0,05 % Öl (Brent)0,00 %

Candlesticks Dax-Update am Nachmittag

31.05.2012, 16:08  |  718   |   |   

Lieber Leser, am Vormittag zeigte sich der DAX noch recht stabil – in Erwartung der US-Daten gab der Markt jedoch schon vorab einige Zähler ab. Nach den letzten US-Daten (Einkaufsmanagerindex Chicago Mai bei 52,7 (April 56,2)) testet der DAX nun jedoch auch das Monatstief. Die kurzfristige Perspektive:

 

Stundenchart

dax 60min2.PNG

//assets.wallstreet-online.de/_media/3/2012/05/31/dax-60min2.png

Das bisherige Monatstief vom Mai bei 6.229 Punkten wird nach den jüngsten Daten in Angriff genommen – der DAX bricht zudem aus einer Konsolidierungsformation nach unten aus. Ein negatives Signal. Erholungen sollten demzufolge verkauft werden –erst ein Re-Break in das Dreieck hinein per Hourly-Close über ca. 6.270 und auch in Folge ein Anstieg über den kurzfristigen Abwärtstrend sowie die runde 6.300er-Marke wäre positiv. Das aktuell erreichte Niveau bei ca. 6.230/50 Punkten bietet natürlich auch Unterstützung an – unter Chance-Risiko-Aspekten sollten daher neue Shortpositionen in eine Erholung hinein verkauft werden.

 

30min FDAX

1FDAX 30min 06-12-2.PNG

//assets.wallstreet-online.de/_media/3/2012/05/31/1fdax-30min-06-12-2.png

Positiv wäre nun nur ein Fehlausbruch nach unten – mit schneller Erholung über den Abwärtstrend.

 

Ihr Stefan Salomon

Kontakt: info@candlestick.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten.Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er im Besitz von Finanzinstrumenten sein kann, auf die sich einzelne Analysen beziehen. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Datenfeed: BSB-Software.de sowie teletrader.com. Kontakt: Stefan Salomon, 94249 Bodenmais, info@candlestick.de


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors