DAX+0,39 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,02 %
Blue Chips: Coca-Cola und Pepsi liefern Zahlen
Foto: wallstreet:online - 123rf.com

Blue Chips Coca-Cola und Pepsi liefern Zahlen

14.10.2012, 10:00  |  2924   |   |   

Die beiden Getränkekonzerne Coca-Cola und Pepsi konkurrieren nicht nur um Konsumenten, sondern auch um Kapitalgeber. Am Dienstag bzw. Mittwoch liefern sie aktuelle Quartalszahlen ab.

In den vergangenen 12 Monaten lief es für beide Aktionärsgruppen gut, schließlich verteuerten sich die Anteile der Getränkehersteller auf Dollarbasis um 12 bzw. 13 Prozent. Auf lange Sicht hat aber Coca-Cola ganz klar die Nase vorn. Während Pepsi derzeit weniger kostet als noch vor fünf Jahren, kletterte der Aktienkurs des Marktführers im gleichen Zeitraum von 29 auf 38 Dollar. Marktkenner werfen Pepsi vor, sich verzettelt zu haben. Neben Limonade vermarkten die US-Amerikaner auch Fruchtsäfte (Tropicana), Eistee (Lipton), Snacks (Lay's, Doritos) und Frühstücksflocken (Quaker Oats). Weil die Strategie nicht aufging, meldete das Management Anfang des Jahres ein Sparprogramm, welches das Streichen von 8.700 Stellen beinhaltete.

Analysten raten zum Übergewichten

Die Analysten sehen sowohl Coca-Cola als auch Pepsi im Konsens als Titel, den man übergewichten (Overweight) sollte, wobei der Zuspruch für Coca-Cola einen Tick ausgeprägter erscheint. Zehn Urteile lauten auf „Buy“, vier auf „Overweight“ und neun auf „Hold“ – „Underweight“- oder „Sell“-Urteile gab es indes keine. Bei der Pepsi-Aktie gab es ebenfalls keine „negativ gefärbten“ Ratings. Acht Aktienexperten sprachen ein „Buy“ aus, während viermal ein „Overweight“ und neunmal ein „Hold“ die insgesamt positive Meinung zu dem Wert abrundete. Als potenzielle Highflyer stufen die Analysten beide Konsumunternehmen allerdings nicht ein. Bei der Aktie von Coca-Cola (aktuell: 38,23 Dollar) reichen die ausgesprochenen Kursziele von 38,00 bis 45,50 Dollar (Mittelwert: 41,60 Dollar), bei Pepsi (aktuell: 70,05 Dollar) reichen die prognostizierten Kursziele von 69,00 bis 82,00 Dollar (Mittelwert: 75,61 Dollar). Dies mag wenig verwundern, da die Gewinne pro Aktie sowohl bei Coca-Cola als auch bei Pepsi abwärts tendieren. Für das abgelaufen Quartal liegen die Konsensschätzungen bei 0,51 Dollar (Coca-Cola) bzw. 1,16 Dollar (Pepsi).

Seite 1 von 2
Coca-Cola Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Disclaimer: Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Eine Haftung wird nicht übernommen.

Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarAnalystenBlue Chips


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni