DAX-0,21 % EUR/USD-0,33 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,93 %

Spekulativ kaufen First Berlin hebt Kursziel für Activa Resources auf 7,00 Euro an

Anzeige
Gastautor: GOLDINVEST.de
12.06.2014, 15:31  |  1083   |   

Die Analysten von First Berlin Equity Research haben sich erneut der Bad Homburger Activa Resources AG (WKN 747137) gewidmet. Sie bekräftigen in ihrem neuen Bericht das Rating „kaufen” für die Activa-Aktie und heben das Kursziel von 5,60 auf 7,00 Euro an.

Wie First Berlin ausführt, schreibe Activa Resources seit dem vergangenen Jahr schwarze Zahlen – und damit früher als prognostiziert. Diese positive Entwicklung sei durch einen 73%igen Anstieg der Ölproduktion von 22.049 Barrel im ersten auf 38.255 Barrel im zweiten Halbjahr 2013 erzielt worden, so die Analysten.

Auch in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres habe das Unternehmen gut gearbeitet und scheine so auf gutem Wege, sein wichtigstes Ziel für 2014, drei neue Bohrungen auf dem OSR-Halliday-Projekt in Produktion zu nehmen, zu erreichen.

Wie First Berlin weiter ausführt, ist die Activa-Aktie seit dem letzten Bericht vom 9. April zwar bereits um 16% gestiegen, werde aber immer noch mit einem Abschlag von 63% zur Peer Group gehandelt, wenn man das Verhältnis von Unternehmenswert zu nachgewiesenen Reserven zugrunde lege. Wie bereits im November und im April empfehlen die Analysten die Aktie allein auf dieser Basis bereits zum Kauf. Das Kursziel wird von 5,6 auf 7,00 Euro angehoben.

Allerding, darauf weist First Berlin explizit hin, könnte der Erfolg anderer, spekulativerer Projekte von Activa die Bewertung des Unternehmen auf ein Vielfaches dieses Wertes anheben. So sei beispielsweise für Juni bereits eine zweite vertikale Bohrung auf dem Pill Branch-Projekt geplant (ehemals Project X). Erfolgreiche Horizontalbohrungen auf Pill Branch könnten nach Ansicht der Analysten eine ähnliche Nettoproduktion wie auf OSR-Halliday generieren.

Darüber hinaus könnte laut First Berlin die Produktion auf dem Adams Ranch-Projekt das Förderniveau von OSR-Halliday sogar übersteigen, sollte die geplante Wasserflutung funktionieren. Zudem, so First Berlin weiter, würden steigende Bohraktivitäten von Wettbewerbern in den Dexter-Intervall, der 45 Meter unter der Woodbine-Formation liege, darauf hindeuten, dass eine weitere große Umsatzquelle auf OSR-Halliday vorhanden sein könnte.



Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichtedienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST MediaGmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweiligeUnternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus.

Activa resources Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
SpekulativEuroAnalysten


Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
24.06.19