DAX-0,65 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+2,79 %

Qlogic - immer weiter bergab

Gastautor: Klaus Singer
09.05.2000, 17:12  |  308   |   |   


Nach der Übernahme von Ancor Communications durch Qlogic kennt der QLGC-Kurs nur eine Richtung: Nach unten. Auch heute setzt sich die Talfahrt mit einem Verlust von gegenwärtig mehr als 17% fort.

Die Analystenstimmen waren zunächst durchweg positiv, wenn auch der Kaufpreis mit einem Uplift von 68% auf den Ancor-Kurs vom Freitag letzter Woche als sehr hoch empfunden wurde.

Jetzt mehren sich die Stimmen, die den Sinn des Geschäfts hinterfragen.

So wird berichtet, dass Greg Reyes, CEO von Brocade Communications, den Sinn dieser Transaktion bezweifelt. Dazu muss man wissen, dass Brocade ein wichtiger Abnehmer von QLogic-Produkten ist.

Qlogic fertigt die sogenannten Host Bus Adapter, über die mittels Glasfaserkabel Switche angeschaltet werden. Diese Switche bilden das Kernstück eines Storage Area Networks, über das Massenspeicher eines Servers adressiert werden.

Brocade und Ancor sind Wettbewerber im Switche-Bereich. Kein Wunder, dass Brocade Sorge hat, dass eigene Pläne und interne Details an den Konkurrenten gelangen könnten.

Brocade kontrolliert 90% des Fiber Channel Switche-Marktes.

Der Merger von QLogic und Ancor schafft nach Meinung einiger Beobachter keine inneren Synergien, erweitert auch den Kundenbereich und den Absatzmarkt für die gemeinsamen Produkte nicht. Eher im Gegenteil: Bisherige OEM-Kunden von QLogic, wie eben Brocade, könnten sich zurückziehen und nach Alternativen suchen. Und die gibt es, z.B. in Gestalt von Emulex oder JNI.

Beobachter vermuten, dass der Schritt von Qlogic durch die starke Konkurrenz im Bereich der Host Bus Adapter getrieben worden sein könnte. Es werden Vergleiche mit den Versuchen von 3Com gezogen, als das Unternehmen erfolglos versucht hat, sich über Ethernet zu Hubs und Switchen hochzuarbeiten.

Qlogic notiert aktuell (10:30 EDT) bei 61 ¾, JNI nahezu unverändert bei 34 7/8 und Emulex mit fast 7% Verlust bei 52 ¾ US-Dollar. 52-Wochen Bereich von Qlogic: 22 1/8 zu 203 ü.
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer