Cannabis-Report Gesetzesvorschlag für Legalisierung in Missouri eingereicht

Anzeige
Nachrichtenquelle: Shareribs
03.03.2015, 19:25  |  1296   |   
Berlin 03.03.15 - Die Legalisierung von Cannabis in den USA geht weiter. Im US-Bundesstaat Missouri hat eine Senatorin einen Gesetzesvorschlag zur Legalisierung nach dem Vorbild Colorados eingereicht.

Wie KTRS bereits in der vergangenen Woche berichtete, hat die Senatorin Maria Chappelle-Nadal im Senat des Bundesstaats Missouri einen Gesetzesvorschlag zur Legalisierung, Regulierung und Besteuerung von Cannabis eingereicht. Die Legalisierung soll nach dem Vorbild Colorados erfolgen, wo Cannabis seit Anfang 2014 vollständig legalisiert ist.

Missouri zählt zu den konservativen Bundesstaaten der USA, weshalb ein solcher Gesetzesvorschlag bedeutend für den generellen Trend in den USA ist. Bislang wird der Besitz von mehr als 35 Gramm Cannabis mit bis zu sieben Jahren Haft bestraft.

Die Senatorin veröffentlichte nach Eingabe des Gesetzesentwurfs eine Pressemitteilung in der sie mitteilte, dass Missouri beginnen müsse, die vielen sozialen und ökonomischen Vorteile einer Legalisierung von Cannabis zu nutzen. Dabei verwies Chapelle-Nadal auch auf die hohen Steuereinnahmen von Colorado, die im Januar allein bei mehr als 8,5 Mio. USD gelegen hätten. Die Einnahmen aus der Besteuerung von Cannabis will die Senatorin zur besseren Finanzierung des Bildungssystems und der Gesundheitsversorgung verwenden. Darüber hinaus geht sie davon aus, dass die Legalisierung zu einem kräftigen Wachstum auf dem Arbeitsmarkt führen werde.


Die Redaktion von Profiteer hat passend zum Riesentrend der Legalisierung von Cannabis in den USA und Kanada ein interessantes Unternehmen ausfindig gemacht. Naturally Splendid Enterprises - lesen Sie hier die Erstvorstellung – ist ein kanadisches Unternehmen, das den Trend zu Superfoods mit der wachsenden Nachfrage nach natürlichen Produkten aus Hanf kombiniert. Kürzlich teilte Naturally Splendid mit, dass man sich auf den Verkauf von Produkten konzentrieren wolle, die mithilfe der Omega-Technologie entwickelt wurden. Naturally Splendid Enterprises teilte am 2. März mit, dass man David Racz zum Director von Naturally Splendid Ltd. und zum President von Naturally Splendid USA ernannt habe. Racz hat zuvor bei international renommierten Pharmaunternehmen wie Pfizer, Glaxo SmithKline und Novartis gearbeitet. Racz wird sich auf seinem neuen Posten auf die Entwicklung von Geschäftsstrategien zur Vermarktung der Omega- und Cannabinoid-Extraktionstechnoligien des Unternehmens konzentrieren. Lesen Sie die gesamte Mitteilung hier. http://goo.gl/1xU7Eq


Hinweis:

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen wird.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht ein Interessenkonflikt, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung des Unternehmens interessiert ist.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens Naturally Splendid Enterprises und hat eventuell die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Des Weiteren beachten Sie bitte unseren Risikohinweis



Naturally Splendid Enterprises Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel