Dominikanische Republik Urlaub in der Karibik gepaart mit Mahagonibäumen der tree value foresty GmbH

Nachrichtenquelle: Veljko Richling
13.04.2015, 18:18  |  3934   |   |   

Etwas mehr als  4 Millionen Touristen entscheiden sich jedes Jahr für einen Urlaub in der Dominikanischen Republik. Badespaß mit Abwechslung und viel Sonne sind garantiert. Der karibische Inselstaat lockt gleich mit mehreren Attraktionen: tropischer Dschungel, kilometerlange, feine Sandstrände, Kokospalmen, Hotels im europäischen Standard, Sport, Spaß und Geselligkeit. Zudem gilt der Urlaub auf der Dominikanischen Republik nach wie vor als preiswerte Möglichkeit, in der Karibik vor traumhaftem Panorama die Seele baumeln zu lassen. Anspruchsvollen Gästen werden auch abgeschiedene, ruhige und luxuriöse Wellness-Resorts geboten.

Dominikanische Republik - Urlaub im Paradies

Die Dominikanische Republik (República Dominicana) ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat. Er umfasst den Osten der Insel, während Haiti den westlichen Teil einnimmt. Bereits beim Anflug auf die Insel bietet sich den Touristen ein atemberaubender Anblick: dichter Dschungel bedeckt die gebirgige Landschaft, welche in anmutigen Schwüngen ins tiefblaue Meer abfällt. Die Insel ist von mehreren größtenteils dicht bewaldeten Bergketten und Längssenken durchzogen. Mit deutschen Mittelgebirgen sind die dortigen Dimensionen nicht zu vergleichen und lassen die Herzen von Bergsteigern höher schlagen: beeindruckende 3.173 Meter misst der höchste Berg im Zentrum der Insel.

In der lebendigen und überaus sehenswerten Hauptstadt Santo Domingo, die auf einem Korallenfundament thront, herrscht multikultureller Flair: wie auf fast allen Karibikinseln ist in der Metropole ein buntes Völkergemisch heimisch das  heute in Harmonie und gegenseitiger Inspiration zusammen lebt.

Auch immer mehr Auswanderer aus deutschsprachigen Ländern siedeln sich hier an, um sich eine neue Existenz aufzubauen. Manch einer hat hier den totalen Ausstieg gewagt und lebt wie die Einheimischen fernab des Strandes und der Touristenzentren im Dickicht des Waldes. Einer von Ihnen ist Sven Knobloch, Plantagenmanager der tree value forestry GmbH und seit mittlerweile 18 Jahren in der Dominikanischen Republik beheimatet.

Mahagonibäume der tree value forestry GmbH im Dickicht des Waldes

Jedoch kaum einer weiß, dass die Insel mehr als nur Sonne, Strand und Urlaub zu bieten hat. Auf der Insel pflanzt die tree value forestry GmbH den wertvollsten Mahagonibaum unter den 50 Gattungen - den echten, Amerikanischer Mahagoni (Swietenia Macrophylla), der die größte wirtschaftliche Bedeutung hat.

Die produktive Wachstumsdauer der Mahagonibäume der tree value forestry GmbH beträgt höchstens zwölf bis fünfzehn Jahre. Es ist also ein schnell wachsendes Holz und trotzdem sehr hart. Die hervorragende Qualität des Mahagoni-Holzes hat auf den internationalen Märkten einen hohen Stellenwert. Ein Kubikmeter Mahagoni-Holz des echten, Amerikanischen Mahagoni, kann bis zu 3300 US-Dollar erzielen. Mahagoni ist berühmt für seine hervorragenden Verarbeitungseigenschaften und seine vielfache Verwendbarkeit.

Das Holz ist unvergleichlich schön in Struktur und Farbe und seine Maserung und das Lichtspiel an seiner Oberfläche sind faszinierend. Zugleich ist es extrem wetterfest, robust und weist eine enorme Widerstandsfähigkeit gegenüber Pilzen und Insekten auf. So ist es für jeden Zweck, auch hervorragend im Außenbereich, verwendbar. Mahagoni-Holz genießt daher eine große Wertschätzung gerade auch bei Kunstschreinern, Restaurateuren und Instrumentenbauern und macht es zu einem der besten Hölzer der Welt.

Die tree value forestry GmbH überzeugt mit ihrer Idee eines ökologischen Investments, welches sie in Form von einer direkten Möglichkeit, diese Bäume zu erwerben, interessierten Investoren anbietet. Das heißt, Ökonomie und Ökologie mit dem Kauf von Mahagoni Bäumen in Einklang zu bringen. Hierbei werden attraktive und plausible Renditen erwirtschaftet, verbunden mit der Förderung von Umwelt- und Naturschutz. Käufer tragen zusätzlich mit ihrer Investition in Mahagoni Bäume zum Schutz der Naturwälder bei und sichern mit dem Waldprojekt zahlreiche sozialgerechte, gutbezahlte Arbeitsplätze in der jeweiligen Region. Investitionen in diesen attraktiven Rohstoff Holz lassen Vermögen unabhängig von Schwankungen der Weltwirtschaft, Banken- und Währungskrisen werden, da  Mahagonibäume einfach weiter wachsen und dadurch wertvoller werden.



Diesen Artikel teilen

Disclaimer: Dieser Kommentar ist zu allgemeinen Informationszwecken erstellt worden, dient der eigenverantwortlichen Information und kann Produktinformationen enthalten. Es handelt sich hierbei nicht um eine Kaufaufforderung oder Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Angaben zu den erwähnten Produkten sind dem jeweiligen vereinfachten bzw. vollständigen Verkaufsprospekt und den AGB zu entnehmen, welche die alleinverbindliche Grundlage für den Kauf des jeweiligen Produktes darstellen. Sie sind in elektronischer oder gedruckter Form kostenlos bei der tree value forestry GmbH, Kennedyallee 102, 60596 Frankfurt am Main, www.tree-value.net, Telefon 069 153 202 853,  erhältlich.  Alle Daten und Informationen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt, dennoch können wir für deren Vollständigkeit und Richtigkeit keine Haftung übernehmen. Jegliche Haftung für Verluste und sonstige Schäden aus Kaufentscheidungen auf Basis dieser Informationen wird ausgeschlossen.

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Dominikanische Republik Urlaub in der Karibik gepaart mit Mahagonibäumen der tree value foresty GmbH Etwas mehr als  4 Millionen Touristen entscheiden sich jedes Jahr für einen Urlaub in der Dominikanischen Republik. Badespaß mit Abwechslung und viel Sonne sind garantiert. Der karibische Inselstaat lockt gleich mit mehreren Attraktionen: …