DAX-0,23 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,78 % Öl (Brent)+0,13 %

Videoausblick Ernüchterung

Gastautor: Markus Fugmann
15.06.2015, 07:45  |  973   |   |   

Am Freitag waren die Märkte gestiegen, weil Griechenland neue Vorschläge nach Brüssel mitbringen wollte - das alles ist jetzt einer stark zunehmenden Ernüchterung gewichen. Die Gespräche schon nach 45 Minuten abgebrochen, keine neuen Vorschläge durch Griechenland, deren Delegation - glaubt man Korrespondenten - zum vereinbarten Zeitpunkt des Treffens noch entspannt beim Frühstück saßen. Bis Donnerstag muß eine Lösung her, sonst sind die letzten Zahlungen des Rettungspakets schon technisch nicht mehr zahlbar bis Ende des Monats.
Der Dax eröffnet auf X-Dax-Basis schwächer und dürfte zunächst den Bereich 11060 Punkte ansteuern. Alles hängt einmal mehr an den Meldungen um Griechenland - kommt nichts Positives, drohen weitere Absacker deutlich unter die 11000er-Marke..

Das Video "Ernüchterung" sehen Sie hier..

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel