finanzmarktwelt.de Inside Riße: Das Schlimmste schon überwunden?

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
06.07.2015, 09:16  |  1226   |   

Von Stefan Riße, exlusiv für www.finanzmarktwelt.de

Ein stolzes Volk wehrt sich – alle Zeichen auf Grexit! 85% der Schulden liegen bei öffentlichen Gläubigern. Mit dem Gewitter am Montag könnten wir das Schlimmste hinter uns haben. Mehr dazu im Video…

Das Video "Inside Riße - Das Schlimmste schon überwunden?" sehen Sie hier..

DAX jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.




Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel