DAX-0,52 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-4,73 %
Bafin lässt sich von Versicherern schulen
Foto: Büro-Hochhaus, über dts Nachrichtenagentur

Bafin lässt sich von Versicherern schulen

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
23.07.2015, 19:44  |  566   |   |   
Bonn (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen sorgen sich um die Unabhängigkeit der Versicherungsaufsicht. Die Bundesregierung hat auf Anfrage eingeräumt, dass bei der zuständigen Finanzaufsichtsbehörde Bafin im Rahmen eines Fortbildungskonzeptes zur Vorbereitung auf die neuen Eigenkapitalrichtlinien für Versicherer externe Schulungsträger in Anspruch genommen wurden. Für den finanzpolitischen Sprecher der Grünen-Fraktion im Bundestag, Gerhard Schick, ist das ein Unding.

"Wenn die Versicherungsaufsicht ihre Mitarbeiter von externen Dienstleistern schulen lässt, hinter denen die Versicherungsunternehmen stehen, die sie kontrollieren soll, weckt das massive Zweifel an ihrer Unabhängigkeit." Die Versicherungsaufsicht innerhalb der Bafin ist für die Zulassung und die laufende Aufsicht von Versicherungsunternehmen zuständig. Als wichtigste Ziele schützen die Aufseher die Belange der Kunden und sorgen dafür, dass Verträge auch langfristig eingehalten werden können.


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel