DAX+0,41 % EUR/USD+0,64 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,65 %

NORDEX Am Montag Zahlen

18.03.2016, 10:38  |  2660   |   |   

Am Montag, dem 21.03.2016, finden die Bilanzpressekonferenz und eine Analystentelefonkonferenz der Nordex SE statt. Im Vorfeld dieses relevanten Termins pausiert die Aktie an einem Widerstandsbereich. Die jüngste Erholung mit Break eines Abwärtstrends als auch ansteigende Tagestiefs machen jedoch Hoffnung auf weiterhin steigende Kurse nach den Zahlen. Ende Februar wurden die vorläufigen Zahlen vorgestellt, die freundlich vom Markt aufgenommen worden sind. Die jüngsten Banken-Empfehlungen sind mehrheitlich positiv und geben Kursziele bis ca. 40 Euro vor. Goldman sieht den Wert als Spitzenreiter bei 42 Euro, Independent Research hingegen bei 29 Euro. Bei einem aktuellen Kurs von 26,70 Euro ist der Wert auch durch die jüngste kräftige Erholung gut unterstützt. Ein Break der 28 Euro sollte kurzfristig ein Ziel von ca. 29,25/30 Euro ermöglichen.

Tageskerzen – Nordex SE

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er im Besitz von Finanzinstrumenten sein kann, auf die sich einzelne Analysen beziehen. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.guidants.com

Wertpapier
Nordex
Mehr zum Thema
EuroHandelVermögen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer