DAX+0,03 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,62 %

BERNSTEIN RESEARCH belässt LLOYDS BANKING GROUP auf 'Underperform'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
29.06.2016, 14:03  |  215   |   |   
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für die Aktien von Lloyds nach dem Brexit-Votum von 55 auf 40 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Das britische Pfund dürfte weiter stark schwanken und die Unsicherheit nach der Brexit-Wahl auf der Ausgabenbereitschaft von Unternehmen und Konsumenten lasten, schrieb Analyst Chirantan Barua in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Zudem könnten die Hauspreise in einem - vor allem im Süden Großbritanniens - ohnehin überhitzen Immobilienmarkt fallen. Der Analyst reduzierte vor diesem Hintergrund seine Gewinnerwartungen für die Bank./mis/tav
Analysierendes Institut: BERNSTEIN RESEARCH
Analyst: Chirantan Barua
Analysiertes Unternehmen: LLOYDS BANKING GROUP
Aktieneinstufung neu: schlecht
Aktieneinstufung alt: schlecht
Kursziel neu: 0,4
Kursziel alt: 0,55
Währung: GBP
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel