DAX+0,05 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,24 % Öl (Brent)-0,65 %

BERNSTEIN RESEARCH stuft UBS AG auf 'Underperform'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
11.07.2016, 21:10  |  522   |   |   
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat UBS mit "Underperform" und einem Kursziel von 8 Schweizer Franken in die Bewertung aufgenommen. Der schweizerischen Großbank drohe ebenso wie der heimischen Konkurrentin Credit Suisse Gegenwind im Geschäft mit vermögenden Privatkunden, da die von der lockeren Geldpolitik getriebene Aktien- und Immobilienrally langsam auslaufe, schrieb Analyst Chirantan Barua in einer Studie vom Montag. Auch die Aussichten im Investmentbanking sind dem Experten zufolge nicht rosig. Zwar hätten beide Aktien wegen der gesenkten Markterwartungen schon deutlich verloren. Doch seine Gewinnschätzung für die UBS 2017 sei nur halb so hoch wie die Konsensprognose und bei der Credit Suisse rechne er sogar mit Verlusten./gl/he Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Diskussion: UBS Group N, Erholungspotential ist vorhanden
Wertpapier
UBS Group
Mehr zum Thema
AktienUBSCredit Suisse


0 Kommentare
Analysierendes Institut: BERNSTEIN RESEARCH
Analyst: Chirantan Barua
Analysiertes Unternehmen: UBS AG
Aktieneinstufung neu: schlecht
Kursziel neu: 8
Kursziel alt: 8
Währung: CHF
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.07.17
26.09.16