DAX+0,07 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)+0,12 %

Apple ist der große Boom vorbei?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
31.07.2016, 07:33  |  1142   |   

Lieber Leser,

angesichts der jüngst veröffentlichten Verkaufszahlen zum iPhone kann man in der Tat von einer großen Ernüchterung sprechen, die sich breit gemacht hat. Es ist das erste Mal seit 2007, dass Apple einen Rückgang der Verkaufszahlen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbuchen musste. So wurden im zweiten Quartal mit einer Stückzahl von 51,2 Millionen 16 Prozent weniger Geräte verkauft. Auch iPad und Mac-Rechner verkauften sich schlechter, hier gingen die Zahlen um 19 respektive 12 Prozent zurück. Der einzige Markt, auf dem es mit dem Umsatz nach oben ging, war der in Japan. Auch wenn insgesamt ein Verdienst von 10,5 Milliarden Dollar zustande kam, liegt diese Kennziffer ganze 22,5 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Gleichwohl erhöhte der iPhone-Hersteller die Quartalsdividende, und zwar um 3 Cent auf nunmehr 57 Cent pro Anteilsschein.

Ist die Abhängigkeit vom iPhone zu groß?

Kritiker werfen dem Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino immer häufiger vor, zu sehr von den iPhone-Verkäufen abhängig zu sein. Zudem erhöht die Konkurrenz aus Fernost dem Preisdruck ungemein. So ging der Absatz auf dem chinesischen Markt um mehr als ein Viertel zurück. Da passt es ins Bild, dass sich laut mehreren Spekulationen das Unternehmen der Entwicklung eines selbstfahrenden Autos widmen möchte. Zu diesem Zweck wurde laut Medienberichten der eigentlich schon zurückgetretene Ingenieur Bob Mansfield wieder ins Boot geholt.

ES BRODELT: +1.000%-Gewinn-Potenzial

Das Internet der Dinge wird unseren Alltag komplett umkrempeln. Daher besteht für Innovations- und Investment-Experten mittlerweile kein Zweifel mehr: Diese 4 Aktien werden durch die Decke gehen. Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse über die absoluten 4 Volltreffer sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken.

Ein Gastbeitrag von Ethan Kauder.

Herzliche Grüße

Ihr Robert Sasse

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch?
Wertpapier
Apple
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Apple AktieAktienInternetJapan


Disclaimer