DAX+1,15 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,52 % Öl (Brent)0,00 %
EURO Stoxx 50-Future: Juli-Aufwärtstrend weiter im Fokus – Technische Analyse vom 19. August 2016
Foto: www.commerzbank.de

EURO Stoxx 50-Future Juli-Aufwärtstrend weiter im Fokus – Technische Analyse vom 19. August 2016

Gastautor: Commerzbank
19.08.2016, 11:41  |  877   |   |   

Im Donnerstagshandel gab es an den eurp. Aktienmärkten – im Umfeld von z.T. besser als erwartet ausgefallenen US-Konjunkturdaten (Juli-Frühindikatoren) und steigenden Öl-Preisen – ein Mixed Picture. Während bei den europ. Blue Chips Nestlé (+1,5% nach Finanzdaten; intakte tech. Neubewertung) und Rio Tinto (+1,2%) zulegten, gab es bei Imperial Brands (-1,7%) und z.B. Airbus (-1,4%; Support um €50 wackelt weiter; Relative Schwäche) Abgaben. Vor dem Hintergrund der saisonal niedrigen Volumina sollte sich die moderate kurzfr. Konsolidierungsstimmung auch im Umfeld des „kleines Verfalls“ an den europ. Aktienmärkten fortsetzen.

Aus mittelfr. tech. Sicht durchläuft der EURO Stoxx 50-Future seit Mitte März ´16 eine Seitwärtsbewegung (Kernzone: 2760 – 3050/3080). Seit Juni ´16 war er in einem Aufwärtstrend (Start: 2645) bis Mitte Aug. ´16 zurück an die mittelfr. Resistance-Zone 3050 – 3080 gelaufen. Vor dem Hintergrund der dabei entstandenen leicht überkauften tech. Lage, hatte der Future die Resistance bestätigt und war in die laufende kurzfr. Konsolidierung übergegangen. Aktuell deutet sich an, dass der Future den Aufwärtstrend (2980) zur Seite in einen kurzfr. Trading-Markt beenden wird. Dabei fehlen tech. Signale (z. B. ein Ansteigen des Handelsvolumen), die größeren Abgabedruck andeuten. Mit Blick auf den anstehenden Optionsverfall sollten die verkauften Aug.-DAX-Puts, Basis 8200, 8000, 7900, 7800, 7600 und 7500 sowie die verkauften Aug.-EURO Stoxx 50-Puts, Basis 2600, 2450, 2425, 2375, 2325, 2250 jeweils wertlos verfallen.

Prduktideen: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CZ8E7B Bull EURO STOXX 50 Hebel 8,1
CN9M78 Bear EURO STOXX 50 Hebel 8,5

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors