DAX-0,22 % EUR/USD+0,19 % Gold-0,32 % Öl (Brent)-0,58 %

BARRICK GOLD Noch keine Entwarnung!

15.09.2016, 12:59  |  3397   |   |   

Nach Ausbruch aus einem kleinen Dreieck nach unten ging es für die Aktie des Goldminenbetreibers Barrick Gold Corp. Ende August deutlich abwärts. Das Kursziel nach Ausbruch wurde so gut wie abgearbeitet – der Wert konnte sich in den vergangenen Tagen stabilisieren.

 

Barrick Gold Corp. – Wochenkerzen

Die Wochenkerzen zeigen eine Stabilisierung knapp über einer Unterstützungslinie bei 16,24$. Noch besteht jedoch das Risiko weiterer Gewinnmitnahmen.

 

Barrick Gold Corp. – Tageskerzen

Eine erste Erholung wurde wieder ab verkauft. Zur Vorsicht mahnt allerdings, dass zwar das kleine symmetrische Dreieck bei Barrick Gold verlassen wurde – im Goldpreis selbst jedoch nicht – hier zeigt sich ein fallendes Dreieck in den Tageskerzen. Ein deutlich nachgebender Goldpreis könnte so zu nochmals kräftigen Kursverlusten in der Goldminenaktie führen mit Zielen in Richtung 13,30 / 13$ Erst eine Erholung über 19 und folgend über 20$ per Daily-Close hellt die Lage wieder auf.
 

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

 

Die wichtigsten Zahlen:

www.wallstreet-online.de - Wirtschaftskalender

 

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten nicht investiert ist, weder direkt noch indirekt durch Finanzinstrumente. Charts: www.guidants.com.

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer