DAX-0,67 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,04 % Öl (Brent)-0,23 %

Partner-Meeting von €uro Advisor Services und FondsConsult Research

26.09.2016, 11:30  |  754   |   |   

Beim heutigen Partner-Meeting von €uro Advisor Services und FondsConsult Research stehen die Herausforderungen rund um MiFID II, der richtige Umgang mit der digitalen Transformation und die Folgen der US-Wahl für Deutschland im Fokus.

Heute findet ab 13 Uhr, im Münchner Hotel „Charles“ das „Partner-Meeting“ 2016 von €uro Advisor Services und FondsConsult Research statt. Die Veranstaltung ist ein ideales Networking-Forum für Deutschland-, Marketing- oder Sales-Chefs deutscher und internationaler Fondsgesellschaften sowie für Sparkassen-, Pool- und Bankmitarbeiter. 

KPMG-Experte Dr. Markus Lange spricht über die „Herausforderungen der Zuwendung im Rahmen von MiFID II“. Lange ist bei KPMG  in Frankfurt als Anwalt unter anderem für die Beratungsschwerpunkte Bankrecht, Kapitalmarkt- und Börsenrecht, sowie Kapitalanlagerecht zuständig. 

Professor Dr. Klemens Skibicki, Geschäftsführer der PROFISKI GmbH, klärt, wie man die digitale Transformation richtig managt. Skibicki hat unter anderem  DAX-Konzerne und Mittelständler auf dem Weg der digitalen Transformation beraten und bei der Umsetzung begleitet. Er ist seit 2013 Kernmitglied des Beirates „Junge digitale Wirtschaft“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. 

Tagesspiegel-Redakteur Dr. Christoph von Marschall, der seit 2005 als US-Korrespondent für die berlinerische Zeitung berichtet, nimmt die Folgen das US-amerikanische Wahljahr für Deutschland ins Visier. 

(KR)

Mehr zm Thema
Fonds


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer