DAX+0,39 % EUR/USD-0,23 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-0,74 %

Maximale Gewinne bei minimalem Risiko

Gastautor: Koko Petkov
04.10.2016, 07:00  |  1860   |   

An der Börse spielt Ihr Vorteil eine große Rolle. Denn der Vorteil kann unter anderem die Profitabilität Ihres Tradings beeinflussen und darüber entscheiden, ob Sie Gewinne oder Verluste machen.

Einen sehr großen Vorteil sollten Sie um jeden Preis kennen und für sich nutzen: Die Rede ist von der Verlustminimierung und Gewinnmaximierung.

Auch, wenn es sehr einfach klingt, haben hiermit zahlreiche Trader ein großes Problem. Dabei ist es im Grunde überhaupt nicht schwer, sich diesen Vorteil zu eigen zu machen. Sie müssen lediglich wissen wie.

In diesem Video von Profitrader und Trading Coach Koko Petkov erfahren Sie alles, was Sie rund um dieses Thema wissen müssen:

Ein Trader muss wirklich mit allen Wassern gewaschen sein. Bestenfalls hat er auch bereits zahlreiche Erfahrungen an der Börse gemacht und im Laufe seiner Karriere diesen einen entscheidenden Vorteil für sich entdeckt.

Aber wie können Sie Verlustminimierung und Gewinnmaximierung erreichen, wenn Sie noch ganz am Anfang stehen und keine jahrelange Börsenerfahrung vorweisen können?

Es ist ganz einfach: Die Antwort liegt in den Regeln.

An gewisse Regeln müssen Sie sich halten. Dazu zählt unter anderem:

  1. Immer mit einem Stopp traden
  2. Das Risiko mit 0,5 bis 1% vom Konto minimal halten
  3. und ein Tages- bzw. Wochenloss-Limit nutzen


Mit der simplen Einhaltung dieser drei Regeln, werden Sie im Trading ein ganz anderes Level erreichen können.

Wie Sie sehen, kann es tatsächlich sehr einfach sein. Sie müssen nur wissen, wo Sie ansetzen müssen.

In dem kostenlosen Paket von Koko Petkov erhalten Sie 24 Strategien und ein 16-teiliges Video Coaching, um alle wichtigen Grundlagen für Ihren profitablen Start an der Börse zu erlernen. Dieses Paket steht nur noch für kurze Zeit einzig und alleine Ihnen, als Leser von Wallstreet Online zur Verfügung: Jetzt das exklusive Coaching-Paket sichern


0 Kommentare

Disclaimer