DAX-0,02 % EUR/USD+0,26 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,29 %

Silver Wheaton - Erste Wahl im Gold-Silber-Bereich

08.10.2016, 18:17  |  4358   |   |   

Silver Wheaton hat aufgrund des Geschäftsmodells ein Alleinstellungsmerkmal. Nur wenige Unternehmen verfolgen ein solches Geschäftsmodell, denn das Unternehmen betreibt selbst keine produzierenden Minen, sondern hat sich über Vereinbarungen mit den Betreibern Anteile an der Produktion gesichert. Silver Wheaton finanziert mit Anschubzahlungen u.a. den Aufbau von Minen bzw. deren Erweiterung. Im Gegenzug geben die Minenbetreiber Teile der Produktion an Silver Wheaton zu fest definierten Abnahmepreisen ab. Mitunter liegen diese dann bei nur 25 % des Spotpreises für Gold oder Silber. Das Geschäftsmodell hat natürlich auch für Silver Wheaton so seine Tücken, denn die millionenschweren Vorabzahlungen bergen durchaus Risiken.

Doch die Geschäfte laufen, wie ein Blick auf das Zahlenwerk für das zweite Quartal zeigt. Deutliche Anstiege bei Umsatz, Gewinn und cash flow zeigen die im Jahresvergleich verbesserte Situation. Hauptursache sind natürlich sind die gestiegenen Gold- und Silberpreise, die wiederum die Margen von Silver Wheaton haben steigen lassen.

Ausdruck dieser guten Geschäftsentwicklung und der exzellenten Perspektiven für das Unternehmen war die dynamische Aufwärtsbewegung in den letzten Monaten.

Mit Beginn des vierten Quartals hat sich das Bild zumindest vorübergehend eingetrübt. Der bisher dominierende Aufwärtstrend wurde durchbrochen. Zudem ging die wichtige Unterstützung um 25 US-Dollar verloren. Inwiefern die aktuelle Kursschwäche tatsächlich eine antizyklische Chance ist, wird zwar erst die Zukunft zeigen, aber die Voraussetzungen für eine Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung sind gut. Darüber hinaus hat die Aktie auch auf kurze Sicht Erholungspotential, denn das technische Umfeld ist stark überverkauft. Zudem läuft sie mit dem Bereich 22 / 20 US-Dollar die nächste wichtige Unterstützung (inkl. 200-Tage-Linie) an. Eine technisch motivierte Gegenreaktion bis in den Bereich 25 / 27 könnte nun starten. Womöglich wird auch mehr daraus...


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel