DAX+0,52 % EUR/USD0,00 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+4,70 %

MARKTAUSBLICK Ölpreis steigt auf Jahreshoch

Nachrichtenquelle: GKFX Brokerhaus
11.10.2016, 09:53  |  1279   |   |   

Der Kurs des schwarzen Goldes kennt momentan nur eine Richtung. Es geht mit riesen großen Schritten nach oben. Nach der Bekanntgabe des Statements von Russlands Präsident Wladimir Putin, der eine Stabilisierung des Ölpreises unterstützen möchte und für ein Einfrieren der Fördermenge sei, kletterte der Kurs sogar auf ein neues Jahreshoch. Die neue Höchstmarke beträgt 53,71 US-Dollar.

Inzwischen kann man deutlich den Aufwärtstrend (grün eingezeichnet) erkennen. Wir rechnen in den nächsten Tagen mit einem weiteren Anstieg. Doch geduldige und kluge Trader schalten bei so einer Konstellation eher in den Abwartemodus, denn an der Marke von 54 könnten erste Gewinnmitnahmen erfolgen. Eine Korrekturphase wäre die logische Folge. Die Bullen sollten sich wieder an der runden 50er-Marke durchsetzen und es muss von einer Fortsetzung des Aufwärtstrends ausgegangen werden.

BRENT Daily 11.10.2016

Das Wochenchartbild spricht ebenfalls eine klare Sprache. Auch wenn der Chikou Span (grüner Kreis) sich noch innerhalb der Wolke befindet, ist der Kurs nach oben ausgebrochen und die langfristige Tendenz ist ebenfalls Long ausgerichtet. Das Bild würde sich erst unterhalb von 45 deutlich verschlechtern. Aus unserer Sicht eher unrealistisch.

BRENT Weekly 11.10.2016

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen

Ihr GKFX-Team


Disclaimer:
Alle Finanzprodukte mit Hebelwirkung bergen ein hohes Risiko für Ihr Kapital, deshalb sind sie nicht für alle Investoren geeignet. Mit dem Handel solcher Finanzprodukte können Sie Ihre gesamte Einlage verlieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.
Wertpapier
Öl (Brent)


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors