DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)+0,85 %

Videoausblick Nächster Abwärts-Schub

Gastautor: Markus Fugmann
13.10.2016, 07:55  |  855   |   |   

Es sieht heute nach dem nächsten Abwärts-Schub bei den Aktienindizes aus. Auslöser sind extrem schwache Zahlen bei den chinesischen Exporten (und Importen) - die Exporte fielen (in Dollar) um 10%. Das hat die Märkte in Asien auf dem falschen Fuß erwischt, (vermeintlich) sichere Häfen wie der Yen sind gesucht. Der X-Dax dürfte bereits unter der 10500er-Marke eröffnen, und wenn die zentrale Unterstützung bei 10450 Punkten bricht, wird die charttechnische Lage noch kritischer. Das FOMC-Protokoll gestern hat gezeigt, dass die Fed auf der letzten Sitzung knapp vor einer Zinsanhebung war - und sich nun unter Druck sieht, bald zu agieren, um nicht völlig die Glaubwürdigkeit zu verlieren..

Das Video "Nächster Abwärts-Schub" sehen Sie hier..

Mehr zm Thema
AsienExporteImporte


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel