DAX-0,67 % EUR/USD+0,59 % Gold+0,56 % Öl (Brent)+0,60 %

Videoausblick "Wir schaffen das!"

Gastautor: Markus Fugmann
19.10.2016, 07:52  |  886   |   |   

"Wir schaffen das!" - diesen Satz Merkels zum Umgang mit den Flüchtlingen hat Chinas Führung praktisch heute zur Kapital-flüchtenden Wirtschaft gesagt: das BIP, wie sollte es anders kommen, mit +6,7% genau in der Erwartung, und die Botschaft der heutigen Zahlenflut soll lauten: der Übergang von einer produzierenden Wirtschaft zu einer Dienstleistungswirtschaft wird gelingen. Ob die Märkte heute der Propaganda Pekings Glauben schenken? Gestern nachbörslich schwache Zahlen von Intel, das dürfte den Tech-Sektor insgesamt belasten (der jedoch beim Dax so gut wie nicht vorhanden ist). Die Fed wird im Dezember Ernst machen - neun von zwölf Fed-Distrikten sprachen sich jetzt für eine Zinsanhebung (im Dezember) aus. Der X-Dax dürfte etwas höher starten, reicht das zur Überwindung der wichtigen 10700er-Zone?

Das Video "Wir schaffen das!" sehen Sie hier..

Mehr zm Thema
BIP


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel