DAX-0,91 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,43 % Öl (Brent)-0,74 %

DKM Deutschlands führende Fachmesse wird 20

25.10.2016, 14:15  |  955   |   |   

Zum Jubiläum der DKM erwartet die rund 17.000 Teilnehmer ein ganz besonderes Programm.

Seit 20 Jahren ist die DKM bereits fester Bestandteil im Terminkalender der Finanz- und Versicherungsbranche. Ursprünglich als „Deckungskonzeptmesse“ gegründet, dient sie den mittlerweile rund 17.000 Teilnehmern als Kommunikationsplattform zwischen unabhängigem Vertrieb und Anbietern von Finanz- und Versicherungsprodukten sowie Branchendienstleistungen. Rund 280 Aussteller aus den Bereichen Versicherungen, Investments, Kapitalanlagen, Banken, Immobilien, Fin-/InsurTechs, Schadenregulierung, Software, Medien, Kanzleien, Wirtschaftsverbände und branchenunterstützende Dienstleistungen werden dieses Jahr vor Ort sein. Ihrem Standort, der Westfalenhallen Dortmund, ist die Fachmesse bereits seit 1999 treu. 

Im Messejahr 2016 (25.-27. Oktober) haben Besucher nun die Auswahl zwischen 45 Workshops, 19 Kongressen und sieben Programmpunkten in der Speaker's Corner. „Für die Messeteilnehmer lohnt sich ein Besuch in jedem Fall, denn sie erwartet in der der Hauptbühne der DKM wieder eine besonders interessante Mischung aus Information, und Unterhaltung“, sagt Messechef Dieter Knörrer. Highlight der Veranstaltung ist unter anderem das Streitgespräch zwischen Gregor Gysi und Norbert Röttgen zum Thema „Wie geht es mit Deutschland weiter?“. Beide Politiker sind bekannt für klare Worte. Klare Worten finden dürfte auch Dirk Müller, alias Mr. DAX, zum Thema: „Die (Finanz-) Welt im Umbruch: Chancen und Risiken in turbulenten Zeiten“. Über ein ganz anderes Thema spricht dagegen Rainer Holzschuh, kicker-Herausgeber, mit Karl-Heinz Rummenigge: Der Vorstandsvorsitzende der FC Bayern München AG kommentiert die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen der Fußballbranche und die Besonderheiten des FC Bayern München. Doch auch zu aktuellen Themen wie Digitalisierung, Altersvorsorge, Arbeitskraftsicherung und natürlich Regulierung nehmen Experten Stellung. 

Hinweis: 2017 findet die DKM vom 24. bis 26. Oktober statt.  

(TL)



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer