DAX-0,15 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,25 % Öl (Brent)+1,35 %
Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1093 US-Dollar
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1093 US-Dollar

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
04.11.2016, 16:26  |  1389   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1093 (Donnerstag: 1,1064) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9015 (0,9038) Euro.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,88808 (0,88658) britische Pfund , 114,24 (114,25) japanische Yen und 1,0774 (1,0787) Schweizer Franken fest./yyzz/DP/jsl

Diskussion: Der ESM - kommt jetzt eine EU-Finanzdiktatur?
Wertpapier
EUR/USDEUR/CHF


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel