DAX-0,14 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,23 % Öl (Brent)+1,34 %

Trade des Tages Gold mit Alarmsignal!

Gastautor: Markus Fugmann
29.11.2016, 09:02  |  1140   |   |   

Eigentlich steht Gold (XAUUSD) ja für ein Maß an Sicherheit, doch sollte dem so sein, dann scheinen die Marktteilnehmer keine Unsicherheiten zu sehen, denn der Kurs des gelben Edelmetalls fällt und fällt und fällt. Da bleibt die Frage, ob man dies nicht für einen Trade nutzen kann und wir finden: ja.

Gold (XAUUSD) auf Stundenbasis

Gold (XAUUSD) auf Stundenbasis (Quelle: SaxoTraderGO)

Allein in den letzten Wochen hat Gold schon über 10 % an Wert verloren und seit dem Jahreshoch waren es fast 200 US Dollar. Dabei wurde in der letzten Woche nicht nur das Zwischentief aus dem Frühsommer an der 1200er Marke erreicht, sondern auch durchstoßen. Dies wirft nun die Frage auf, ob es sich nur um einen sogenannten falschen Ausbruch oder aber ein echtes Alarmsignal auf der Abwärtsseite handelt.

Lesen Sie den Artikel bitte hier weiter..

Mehr zm Thema
GoldUSDUS Dollar


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel