DAX+0,05 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,06 % Öl (Brent)+1,44 %

ADVA OPTICAL Doch ein Fehlausbruch?

05.12.2016, 11:54  |  1522   |   |   

Erst am Freitag rutschte die ADVA-Aktie unter eine relevante Unterstützung mit einem kleinen Gap abwärts. Bei anziehenden Umsätzen bildete sich eine schwarze Tageskerze mit kurzer Lunte. Kräftiger Verkaufsdruck fehlte allerdings, zudem wurde das jüngste Novembertief bei 6,75 Euro nicht mehr getestet. Heute kann das kleine Gap vom Freitag geschlossen werden, die Aktie mit an der Spitze des TecDAX. Hält die Tagestendenz an und wird zusätzlich das Tageshoch vom Donnerstag letzter Woche bei 7,15 Euro geknackt, so sollte der Wert nochmals an die jüngsten Tops bei ca. 7,36 Euro heranlaufen verbunden mit der Chance, sich von der unteren Begrenzung des langfristigen Dreiecks nach oben abzulösen.

Tageskerzen – ADVA Optical Networking SE

Aktuell eine Gegenbewegung, die bei einem Anstieg über 7,30/7,36 und folgend 7,50 Euro an Fahrt aufnehmen könnte bis 8 max. 8,15 Euro. Kritsch hingegen unter 6,75  Euro per Daily-Close.

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten nicht investiert ist, weder direkt noch indirekt durch Finanzinstrumente. Charts: www.guidants.com.

Mehr zm Thema
EuroVermögenDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer