DAX-1,73 % EUR/USD+0,41 % Gold-0,48 % Öl (Brent)+0,05 %

Videoausblick Knapp daneben ist auch vorbei!

Gastautor: Markus Fugmann
09.01.2017, 07:42  |  1067   |   |   

Das hatte schon viel Komik am Freitag: die US-Finanzmedien im Ausnahmezustand wegen des historischen Dow Jones auf 20.000 Punkten, da verzichtete man auf Werbepausen, um den entscheidenden Moment nicht zu verpassen- und dann scheiterte der Index um nicht einmal einem Punkt an dieser Marke (19999,63 Punkte war das Hoch). Aber was nicht war, kann ja heute werden - die asiatischen Vorgaben (Japan mit Feiertag) sind freundlich, doch gibt es beim chinesischen Yuan erneut Turbulenzen: nach dem heftigen Anstieg zuvor verliert der Yuan so stark wie seit August 2015 nicht mehr in den letzten zwei Handelstagen. Gleichwohl dürfte der Dax deutlich über der 11600er-Marke eröffnen..

Das Video "Knapp daneben ist auch vorbei!" sehen Sie hier..

Mehr zm Thema
HandelJapanYuan


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel