DAX-1,66 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,82 % Öl (Brent)0,00 %
Kion Group: Rücksetzer möglich – Das sollten Anleger wissen!
Foto: www.commerzbank.de

Kion Group Rücksetzer möglich – Das sollten Anleger wissen!

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
19.01.2017, 08:57  |  587   |   |   

Die Aktie der im MDAX notierten Kion Group (WKN: KGX888) bewegt sich in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Sie hatte im vergangenen Oktober nach dem Erreichen eines Rekordhochs bei 58,38 EUR den Korrekturpfad eingeschlagen. Bis auf 48,10 EUR verbilligte sich der Anteilsschein, bevor sich ab Anfang Dezember die Bullen zurückmeldeten. Zuletzt hatte sich der Anteilsschein über mehrere Wochen hinweg oberhalb der rückeroberten 200-Tage-Linie stabilisiert. Im gestrigen Handel erfolgte ein dynamischer Kursanstieg, der das Papier über die Abwärtstrendlinie vom Rekordhoch auf ein 7-Wochen-Hoch beförderte. Kurzfristig sollte nun eine Konsolidierung eingeplant werden, da ein bis 55,16 EUR reichendes Widerstandscluster erreicht wurde. Ein signifikanter Tagesschluss darüber würde das gesehene Kaufsignal bestätigen. Potenzielle Kursziele lauten 58,38 EUR und 61,17-62,31 EUR. Zwischengeschaltete Hürden befinden sich bei 55,92 EUR und 57,27 EUR. Mögliche Auffangbereiche für den Fall eines Rücksetzers liegen bei 54,03 EUR und vor allem 52,63-53,18 EUR. Ein Tagesschluss unter der letztgenannten Zone würde das Bild von bullish auf neutral drehen. Unmittelbar bearish würde es erst unter 50,50 EUR.

Produktideen: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE5N3Q Bull Kion Group AG Hebel 8,3
CD4NBB Bear Kion Group AG Hebel 7,5

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Wertpapier
Kion Group
Mehr zm Thema
EURAnlegerRekordhoch


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel