DAX+0,60 % EUR/USD-0,39 % Gold-0,59 % Öl (Brent)-1,47 %
DAX-FLASH: Leicht ins Minus gerutscht - Starker Euro und Wall Street belasten
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Leicht ins Minus gerutscht - Starker Euro und Wall Street belasten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
31.01.2017, 16:08  |  851   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Dienstagnachmittag nach einem verhaltenen Handel etwas ins Minus gerutscht. Zuletzt gab der Leitindex um 0,32 Prozent auf 11 644,78 Punkte nach. Börsianer verwiesen als Belastung auf den Anstieg des Euro , der Exporte in Länder außerhalb der Europäischen Union verteuern kann. Zudem eröffnete die tonangebende Wall Street leicht im Minus. In den USA hatte sich das Geschäftsklima in der Region Chicago im Januar überraschend eingetrübt./la/he

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 31.01.2017
Wertpapier
DAXEUR/USD
Mehr zum Thema
EuroDAXGeschäftsklima


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel