DAX-0,41 % EUR/USD0,00 % Gold+1,24 % Öl (Brent)0,00 %
Deutsche Anleihen: Schwächer
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Schwächer

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
01.02.2017, 18:34  |  615   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Mittwoch schwächer tendiert. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum späten Nachmittag um 0,28 Prozent auf 161,64 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg im Gegenzug auf 0,46 Prozent.

Starke Daten vom US-Arbeitsmarkt belasteten am Nachmittag die Staatsanleihen. Im Januar war die Zahl der Beschäftigten im Privatsektor um 246 000 gestiegen. Dies geht aus Daten des privaten Arbeitsmarktdienstleisters ADP hervor. Volkswirte hatten nur mit einem Zuwachs von 168 000 Stellen gerechnet. Zudem war der viel beachtete Einkaufsmanagerindex ISM im Januar auf den höchsten Stand seit Ende 2014 gestiegen. Der ISM ist ein Indikator für die US-Konjunktur.

Die Renditen von Anleihen aus Frankreich, Italien, Spanien und Portugal stiegen deutlicher als Bundesschuldtitel. Beobachter begründeten die steigenden Risikoaufschläge mit politischen Risiken wie anstehenden Wahlen. Am Abend wird zudem die US-Notenbank Fed ihre Zinsentscheidung fällen. Experten rechnen mit keiner Veränderung des Leitzinses./jsl/jkr/he

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel