DAX-0,47 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,22 % Öl (Brent)+0,22 %

Aufwärtstrend BASF-Calls mit 200%-Chance auf dem Weg zum Allzeithoch

Gastautor: Walter Kozubek
03.02.2017, 10:13  |  1894   |   |   

Die Marke von 88,28 Euro sollte allerdings halten

Vor einigen Tagen erreichte der Kurs der BASF-Aktie mit 91,55 Euro den höchsten Wert seit dem im April 2015 erreichten Allzeithoch. Hält die Marke von 88,28 Euro, dann könnte sich die Aktie - laut Chartanalyse von www.godmode-trader.de – wieder dem Allzeithoch bei 97,22 Euro annähern. Wird die 88,28 Euro-Marke hingegen unterschritten, dann droht ein Kursrückgang auf bis zu 80 Euro.

Wenn die Unterstützungsmarke hält und die BASF-Aktie auf dem Weg zum Allzeithoch innerhalb des nächsten Monats auf 95 Euro zulegen kann, dann wird sich die Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 60 Euro

Der Commerzbank-Call-Optionsschein auf die BASF-Aktie mit Basispreis bei 92 Euro, Bewertungstag 19.4.17, BV 0,1, ISIN: DE000CE6W2N9, wurde beim BASF-Aktienkurs von 89,20 Euro mit 0,23 – 0,24 Euro gehandelt.

Wenn die BASF-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 95 Euro ansteigt, dann wird sich der handelbare Preis des Calls – unter der Voraussetzung einer gleich bleibenden impliziten Volatilität – auf etwa 0,46 Euro (+92 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 86,78 Euro

Für risikobereite Anleger könnte der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 86,78 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DGQ1GR8, interessant sein. Beim Aktienkurs von 89,20 Euro wurde der Turbo-Call mit 0,26 – 0,27 Euro taxiert.

Bei einem Kursanstieg der BASF-Aktie auf 95 Euro wird der Turbo-Call – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – einen inneren Wert von 0,82 Euro (+203 Prozent) aufbauen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 83,317 Euro

Anleger mit geringerer Risikobereitschaft könnten einen Blick auf den HVB-Open End Turbo-Call auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 83,317312 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HU73Z59, werfen, der beim Aktienkurs von 89,20 Euro mit 0,61 – 0,62 Euro quotiert wurde.

Wenn der Kurs der BASF-Aktie in nächster Zeit auf 95 Euro ansteigt, dann wird der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,17 Euro (+88 Prozent) zulegen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von BASF-Aktien oder von Hebelprodukten auf BASF-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel