DAX+0,53 % EUR/USD-0,40 % Gold-0,63 % Öl (Brent)-1,45 %
Marktidee: TecDAX – Ausbruch!
Foto: www.commerzbank.de

Marktidee TecDAX – Ausbruch!

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
13.02.2017, 08:35  |  1593   |   

Der TecDAX bewegt sich ausgehend vom zyklischen Tief aus dem Jahr 2009 in einem langfristigen Aufwärtstrend. Nach dem Erreichen eines Mehrjahreshochs bei 1.889 Punkten im Dezember 2015 korrigierte der Index binnen einiger Wochen bis auf 1.464 Punkte. Seither konnte er sich stabilisieren und schließlich auch wieder einen mittelfristigen Aufwärtstrend etablieren. In den vergangenen Wochen konsolidierte die Notierung nach dem Bruch des horizontalen Widerstands bei 1.825 Punkten auf hohem Niveau seitwärts. Mit dem am Freitag gesehenen dynamischen Anstieg über die obere Begrenzung der Stauzone, wird eine Fortsetzung des übergeordneten Aufwärtstrends angezeigt. Im Fokus steht nun das Hoch bei 1.889 Punkten als nächste wichtige Hürde. Deren nachhaltige Überwindung würde den Weg freimachen in Richtung des historischen Widerstands bei 1.981 Punkten. Das bullishe Bias würde mit einem Rutsch unter 1.824 Punkte negiert. Bereits ein Tagesschluss unter dem Gap bei 1.858 Punkten wäre als Warnsignal für die Bullen aufzufassen.

Produktidee: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE69RJ Bull TecDAX Hebel: 15,0
CE6MN2 Bear TecDAX Hebel: 3,3

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Wertpapier
TecDAX


Disclaimer