DAX-1,66 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,82 % Öl (Brent)0,00 %

DAX gut unterstützt um 11.850/870?

Gastautor: Jens Klatt
07.03.2017, 08:30  |  1369   |   |   

(JK-Trading.com) – Der deutsche Leitindex ist schwach in die neue Handelswoche gestartet, unter die 12.000er Marke gerutscht, konnte sich aber in den Abend hinein dank solider Vorgaben vom US-Markt stabilisieren. 

 

Aktuell schaut es danach aus, dass der DAX auf der Unterseite zwar noch Potential bis in den Bereich um 11.850/870 Punkte hat, wobei hier realistisch ausreichend Nachfrage in den Markt kommt, dass ein direkter Durchmarsch und eine ernsthafte Attacke auf die 11.700/730er Region unwahrscheinlich anmutet.

 

Sollte eine Eroberung der gestrigen Hochs um 12.000 Punkte gelingen, würde infolgedessen ein Lauf in Richtung des Jahreshochs um 12.100 Punkte in den kommenden Tagen denkbar.

 

Chart erstellt mit Guidants

 

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Geschäftsführer von Jens Klatt Trading, exklusiv für JFD Brokers

Wertpapier
DAX
Mehr zm Thema
HandelDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel