DAX+0,51 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,21 % Öl (Brent)+1,05 %

Tinder Select Für die ganz Reichen unter uns gibt's bei Tinder jetzt eine Spezial-Version

10.03.2017, 12:02  |  2951   |   |   

Sie nehmen nicht jeden. Aus diesem Grund gibt es für die Reichen und Schönen dieser Welt eine (bislang gut geheim gehaltene) Zusatzversion bei der Dating-App Tinder. In die Gruppe der Tinder-Select-Nutzer schafft es nur die absolute Crème de la Crème der High Society.

Tinder, das ist diese Wisch-und-Weg-App, bei der sich die Leute nicht mehr anstrengen müssen, um herauszufinden, ob bei einer anderen Person noch mehr geht. Um die 50 Millionen User sollen sich diese Hilfestellung mittlerweile zunutze machen. Was bislang keiner wusste: Die Plattform bietet diesen Service - wie so manch anderes Dating-Portal - nicht nur für das einfache Proletariat, sondern in einer Extra-Version auch für die gehobene Gesellschaft.

Wer Tinder Select beitreten darf, entscheidet die App dem Vernehmen nach allein. Laut "TechCrunch" würden die Auserwählten - hauptsächlich Supermodels, CEOs und andere Promis - eine entsprechende Einladung in die Gruppe erhalten. Ganz wenigen Personen werde zudem das Recht eingeräumt, andere für einen Beitritt zu "nominieren". Wer jedoch nominiert wurde, darf keine Neumitglieder vorschlagen. Dadurch werde sichergestellt, dass der elitäre Zirkel möglichst klein bleibt.

Auch beim Design scheinen sich die Entwickler etwas mehr Mühe gegeben zu haben. So sei die Nutzeroberfläche nicht in dem typisch grellen Orangerot gehalten, sondern in einem viel edleren Marineblau. Bei Bedarf sollen die Select-Mitglieder auch zwischen beiden Versionen wechseln können. Seit mindestens einem halben Jahr gebe es diese Geheim-Version nun schon. Viel zu lange, um hier noch von einer Testphase zu sprechen. Einen Kommentar wollte Tinder dazu nicht abgeben.  

Wertpapier
Match Group
Mehr zm Thema
Leu


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
26.09.16