DAX-1,60 % EUR/USD+0,35 % Gold-0,16 % Öl (Brent)+0,78 %

Contrarian: Fed-Zinsanhebung und Gold steigt 20%?

Gastautor: Jochen Stanzl
13.03.2017, 12:59  |  1230   |   |   

Ganz entgegen der allgemeinen Überzeugung ist Gold bei den letzten beiden Zinsanhebungen durch die US-Notenbank nicht gefallen, sondern sogar deutlich gestiegen. Vielmehr noch: Die Leitzinsanhebungen waren jedes Mal der Tiefpunkt im Gold und der Preis konnte in den Wochen danach kräftig ansteigen. Wiederholt sich die Geschichte? Welche Goldminenaktien sind bei einer Gegenbewegung im Gold interessant?

Mehr dazu sehen Sie in diesem Video.

Wertpapier
Gold
Mehr zm Thema
GoldNotenbankLeitzins


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel