DAX+0,68 % EUR/USD+0,15 % Gold-1,00 % Öl (Brent)+0,38 %
DAX: im Konsolidierungsmodus
Foto: www.commerzbank.de

DAX im Konsolidierungsmodus

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
30.03.2017, 08:23  |  522   |   |   

Der DAX sprang gestern zur Eröffnung auf ein neues 2-Jahres-Hoch. Noch in der ersten Handelsstunde erreichte er einmal mehr die deckelnde Widerstandslinie, die die Hochpunkte seit Januar verbindet, und markierte dort bei 12.234 Punkten das Tageshoch. Die folgende Stundenkerze formte ein bearishes Dark Cloud Cover und leitete damit eine Konsolidierungsphase ein. Das Tagestief sah der Index am frühen Nachmittag bei 12.181 Punkten.

Der Index startet heute aufgrund der laufenden Konsolidierung mit einem neutralen Bias in den Handel. Ein signifikanter Break über 12.234 Punkte (Stundenschlusskursbasis) würde eine Fortsetzung des intakten übergeordneten Aufwärtstrends indizieren. Das Rekordhoch vom April 2015 bei 12.391 Punkten befindet sich nur noch 1,5 Prozent entfernt und stellt damit die nächste und letzte bedeutende langfristige horizontale Hürde dar. Ein zeitnaher Test dieser klar im Fokus stehenden Marke ist wahrscheinlich, solange kein nachhaltiger Rutsch unter 12.156 Punkte (Tagesschlusskursbasis) stattfindet. Wichtige Zwischenetappen auf dem Weg dorthin befinden sich bei 12.273-12.292 Punkten und 12.327/12.346 Punkten. Auf der Unterseite befindet sich die nächste Unterstützungszone 12.181-12.190 Punkte. Darunter wäre ein Test der wichtigeren Supportzone bei 12.156-12.164 Punkten zu erwarten. Mit einer nachhaltigen Unterschreitung des Hochs vom 16. März bei 12.156 Punkten würde der Übergang in eine ausgeprägte Korrekturphase signalisiert. Potenzielle nächste Ziel- und Unterstützungsbereiche lauten dann 12.118/12.131 Punkte und 12.079-12.091 Punkte. Eine deutliche Eintrübung des Chartbildes ergäbe sich erst mit einer Verletzung der breiten Unterstützungszone bei 11.996-12.045 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 12.181-12.190
  • 12.156-12.164
  • 12.118/12.131

Nächste Widerstände:

  • 12.234
  • 12.273-12.292
  • 12.327/12.346
Handeln Sie den DAX mit Hebel:
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE8DHL Classic Turbo-Zertifikat Bull DAX 30 Hebel: 28,5
CE5W7C Classic Turbo-Zertifikat Bear DAX 30 Hebel: 30,4

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 27.03.2017

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 28.03.2017
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel