DAX+0,01 % EUR/USD-0,53 % Gold-0,70 % Öl (Brent)+1,09 %

Givaudan Viel Potenzial

11.04.2017, 09:27  |  481   |   |   

Im Geschäftsjahr 2016 erzielte der Symrise-Konkurrent Givaudan (WKN: 938427 / ISIN: CH0010645932) Umsatz- und Ergebnisverbesserungen, enttäuschte jedoch mit der Dividendenhöhe und dem Rückgang der Profitabilität. Jetzt vermeldete der weltgrößte Aromen- und Duftstoffhersteller jedoch einen starken Auftakt in das Jahr 2017.

Die Umsatzerlöse wurden auf bereinigter Basis um 3,5 Prozent auf 1,24 Mrd. CHF nach oben geschraubt. Zu dem Anstieg hatte insbesondere die Aromen-Sparte beigetragen. Die Vontobel-Analysten zeigten sich zudem vom Wachstum in Nordamerika beeindruckt. Damit sei der Jahresauftakt für Givaudan sogar spektakulär verlaufen und hätte das Potenzial des Unternehmens verdeutlicht. Nach Einschätzung der Marktexperten hat Givaudan in den letzten Monaten erhebliche Marktanteile hinzugewonnen. Zudem würden einige Übernahmen Potenzial bieten.

Givaudan-Chart: finanztreff.de

Kein Wunder also, dass sich Givaudan für die Zukunft einiges vorgenommen hat. Die derzeitige Strategie sieht ein jährliches Umsatzwachstum von 4 bis 5 Prozent vor. Damit will Givaudan stärker als der Gesamtmarkt wachsen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Givaudan

Wertpapier
GivaudanSymrise
Mehr zum Thema
AnalystenBörse


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
07.10.17