DAX-0,41 % EUR/USD0,00 % Gold+1,24 % Öl (Brent)0,00 %

flatex Morning-news DAX update

Nachrichtenquelle: flatex select
21.04.2017, 10:00  |  334   |   |   

Asiatische Indizes in Japan, Südkorea und Australien legten zu, die Indizes in Shanghai und Shenzen und auch der Hang Seng aus Hongkong konnten nicht überzeugen. Insgesamt bleibt die Marktlage derzeit noch freundlich. Die Impulse des Vortags durch eine freundliche Wall Street behalten vorerst ihre Wirkung. Die US-Futures notieren durchweg im grünen Bereich. Die 12.000-Punkte-Marke konnte auch am Donnerstag gehalten werden.

flatex-dax-update-21042017.png

Mit einem Tagestief von 11.941,57 Punkten und einem Tageshoch bei 12.050,66 machte der DAX auf der Oberseite direkt an einem charttechnischen Widerstand aus der Kombination des Tagestiefs vom 11. April von 12.049,93 und der 61,8%igen Verlaufsmarke bei rund 12.051 Punkten halt. Diese 61,8%ige Verlaufsmarke kann aus dem übergeordnetem DAX-Verlauf vom Jahreshoch bei 12.375,54 Punkten und dem letzten Verlaufstief bei 11.850,30 Punkten abgeleitet werden. Auf der Unterseite bleibt die Kombination des Zwischenhochs vom 26. Januar 2017 bei 11.893,08 Punkten und dem Verlaufstief vom 22. Februar 2017 bei 11.850,30 Punkten dem DAX als Unterstützung erhalten. Auf der Oberseite würden nach einem Überwinden von 12.049,93 Punkten weiterhin die 12.112/12.119 Punkte und darüber hinaus 12.175 und 12.251 ihre Gültigkeit als Zielmarken behalten.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select