DAX-1,66 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,82 % Öl (Brent)0,00 %
DAX-FLASH: Anleger dürften nach Rekordjagd Luft holen
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Anleger dürften nach Rekordjagd Luft holen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.05.2017, 07:33  |  608   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt scheinen sich am Mittwoch nach schwächeren Vorgaben der Börsen in Übersee zunächst zurückzuhalten. Der Broker IG taxierte den Dax rund zwei Stunden vor dem Auftakt 0,44 Prozent tiefer auf 12 748 Punkte.

Am Vortag hatte der deutsche Leitindex seine Rekordjagd noch mit einem Sprung bis auf rund 12 841 Punkte fortgesetzt, bevor ihm die Luft ausging. Dass dem Index nach der jüngsten Rally zumindest kurzfristig Kraft fehle, überrascht Börsianer zufolge allerdings nicht.

Für eine gewisse Nervosität sorgen derzeit die jüngsten Entwicklungen in der US-Politik. Zudem legt der Euro zum US-Dollar immer weiter zu. Auch das könnte die Anlegern sorgen.

Die Vorgaben aus Übersee liefern zur Wochenmitte keine Unterstützung. Der Future auf den US-Leitindex Dow Jones Industrial fiel in der Nacht. Auch an den Börsen Asiens ging es nach unten./mis/fbr

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 17.05.2017
Wertpapier
DAXDow Jones


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel