DAX-1,32 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+0,66 %

GOLD & BARRICK GOLD Auferstanden

18.05.2017, 08:54  |  5249   |   |   

Für die meisten Marktteilnehmer schien die Fortsetzung der Korrektur im Goldsektor ausgemachte Sache zu sein. Doch bereits die Vergangenheit zeigte, dass eine derart schlechte Stimmung oftmals die Basis von (dynamischen) Erholungsbewegungen war. Und so kommt die Wiederauferstehung von Gold und Goldaktien nicht sonderlich überraschend. 

In unserer gestrigen Kommentierung zu Gold hatten wir einmal mehr auf die große Bedeutung der Unterstützungszone 1.245 bis 1.260 US-Dollar verwiesen. Gold schnitt gestern durch diesen Bereich, wie das sprichwörtlich heiße Messer durch die Butter. Mit Preisen von über 1.260 US-Dollar ist das Minimalziel der Erholung, die ihren Ursprung im Bereich von 1.220 US-Dollar hatte, abgearbeitet. Wir sehen jedoch unverändert gute Chancen, dass Gold nachsetzen und sich der 1.260er Fessel entledigen kann. Im besten Fall beendet Gold die Handelswoche jenseits der 1.260er Marke. Das wäre ein erstes wichtiges Signal. 

Übergeordnet sind wir unverändert bullisch für Gold und hatten auch während der jüngsten Konsolidierung keinen Anlass gesehen, an dieser Meinung zu rütteln. Sollte Gold die aktuelle Bewegungsdynamik aufrechterhalten können, ist bereits in Kürze mit einem Test der 1.300er Widerstandszone zu rechnen. Dann gilt es: Gelingt der Ausbruch über diese Marke, wäre die Diskussion um eine neue Haussephase bei Gold wohl endgültig entschieden. Als wichtige Unterstützung fungiert wieder die Marke von 1.245 US-Dollar.

Die Aktie von Barrick Gold setzte in den letzten Handelstagen ihre Erholung fort. Der Druck auf die eminent wichtige Marke von 16 US-Dollar hat etwas nachgelassen. Die Aktie orientierte sich wieder nach oben. Das Ziel der Erholungsbewegung muss jedoch ein Ausbruch über die 17,5 US-Dollar sein. In diesem Fall wäre die Bodenbildung aus unserer Sicht abgeschlossen und die Aktie könnte sich so langsam wieder in Richtung 19,0 bis 20,0 US-Dollar orientieren. Aktuell notiert die Aktie bei 17,1 US-Dollar. Unterhalb von 16,0 US-Dollar aktiviert sich ein Kursziel bei 14,0 US-Dollar. 


 



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel