DAX-0,49 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,38 % Öl (Brent)+0,86 %

Barrick Gold – dicke Renditechance

Gastautor: Daniel Saurenz
19.05.2017, 09:00  |  632   |   |   

goldbarren12Die Marktreaktionen zur Wochenmitte auf die jüngsten politischen Entwicklungen in Washington fielen eindeutig aus: Investoren verkauften Risikopositionen und flüchteten in sichere Häfen. Gold konnte zumindest die Marke von 1250 US-Dollar zurück erobern. Der schwache US-Dollar könnte bei Gold für weitere Käufe sorgen. Wir stellen ein Zertifikat auf den NYSE Arca Gold Bugs Index vor - HVB2BV.  

Der NYSE Arca Gold Bugs Index enthält die Aktien der großen internationalen Gold- bzw. Rohstoffproduzenten. Aktuell zählen Newmont Mining (15,35 Prozent), Barrick Gold (13,35Prozent) und Goldcorp (9,2Prozent) zu den drei Schwergewichten der 17 Titel im Index. Zuletzt konnte sich dieser stabilisieren und einen nachhaltigen Boden ausbilden. Branchenkenner sehen das Fundament für einen längerfristigen Kursanstieg gelegt. Viele der Unternehmen haben eine lange Phase von Kostensenkungsmaßnahmen durchlaufen. Zudem hat sich das charttechnische Bild beim Goldpreis wieder deutlich verbessert. Zudem gilt Gold als Krisenhedge. Sollte der Markt in den kommenden Monaten korrigieren, könnten Goldminenwerte eine gute Diversifikation für das Portfolio darstellen. Frei von Risiken sind Minengesellschaften freilich nicht. Sinkt der Goldpreis, dürften auch die Aktien der Goldminenbetreiber unter Druck geraten.

Mit einem entsprechenden Express-Zertifikat der HypoVereinsbank HVB2BV ergibt sich eine Spekulationsmöglichkeit mit einem spannenden Chance-/Risiko-Verhältnis. Bei einer kurzen Laufzeit nun noch etwa 2 ¾ Jahren winkt eine jährliche Chance auf einen Kupon i.H.v. 8,6%. Das Zertifikat ist währungsgesichert. Es ist börslich und außerbörslich zum aktuellen Geld- / Briefkurs jederzeit kauf- und verkaufbar.

Quelle: eigene Recherche, HVB onemarkets

Als Ergänzung der Blick auf das große Chart-Bild:

DAX, S&P 500, Gold, EUR/USD und der Bund Future geben an den Märkten den Takt vor. Die fünf Charts eignen sich daher gut für einen schnellen Überblick, wie gerade die Stimmung ist und wohin das Kapital fließt. Auf dieser Seite sehen Sie jeden Tag vor Handelsbeginn die Charts, natürlich ergänzt um die wichtigsten Widerstände und Unterstützungen. So verpassen Sie keinen relevanten Ausbruch.

Charts für den 19.05.2017:

 

DAX-Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Idee DAX

STEIGEND Fallend
WKN DGV3E6 DM2H9R
Basispreis 11.325 13.325
Knock-out-Level 11.325 13.325
Laufzeit 29.09.2017 30.06.2017

 

 

S&P 500 – Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Ideen S&P500

STEIGEND Fallend
WKN DM2RUF CY1W72
Basispreis 2160 2550
Knock-out-Level 2160 2550
Laufzeit 29.09.2017 22.06.2017

 

 

Gold-Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Ideen Gold

STEIGEND Fallend
WKN CY0XKK DM2R7C
Basispreis 1175 1600
Knock-out-Level 1175 1600
Laufzeit 16.06.2017 14.12.2017

 

 

EUR/USD-Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

Trading-Ideen EUR/USD

STEIGEND Fallend
WKN DM0S5D HU61YK
Basispreis 0,94 1,20
Knock-out-Level 0,94 1,20
Laufzeit 29.09.2017 30.06.2017

 

Bund-Future Tageschart:

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder

 

Sentiment-Ergebnisse aus dem Ayondo-Chartwebinar (Anmeldung hier):



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel