DAX+1,32 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-0,45 %

MARKTAUSBLICK Ölpreis bricht zusammen

Nachrichtenquelle: GKFX Brokerhaus
08.06.2017, 09:25  |  7332   |   |   

Der Super-Donnerstag ist da. Alle warten gespannt auf die EZB, die Anhörung des gefeuerten FBI-Direktors James Comey und die Wahlen in Großbritannien. Wir raten Ihnen am heutigen Tag sehr vorsichtig zu agieren – größere Kursausschläge sollten eingeplant werden.

Die gestrige OPEC-Sitzung hat dem Ölpreis schwer zugesetzt. In den USA sind die Vorräte an Öl und Benzin überraschend gesunken und das ließ den Kurs an den Börsen einbrechen. Geht die Talfahrt jetzt weiter?

Brent vom 08.06.2017

Auf Tagesbasis ist der Abwärtstrend nach wie vor intakt. Augenblicklich befindet sich der Kurs in der Bewegung und steuert auf das Tief bei 46,62 US-Dollar zu. Die Bären werden versuchen den Kurs unter diese Marke zu bugsieren, um das nächste Anlaufziel auf der Unterseite zu erreichen – 43,55. Spätestens hier dürfte eine zwischenzeitliche Erholung eintreten

Eine Etage tiefer, nämlich im Stundenchart, ist der Abwärtstrend noch deutlicher zu erkennen. Mit dem gestrigen Unterschreiten der Marke von 48,93 hat sich der Trend etabliert und könnte ausgedehnt werden. Bevor das passiert, rechnen wir mit einer Korrektur bis 49,80. Oberhalb von 50,27 würde sich das Chartbild etwas aufhellen.

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen
Ihr GKFX-Team

{{MP_1}}

Mehr Informationen zu GKFX http://www.gkfx.de oder unter +49(0) 69 - 256 286 90. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle News auch in unserem Twitter Channel oder auf Facebook.

Seite 1 von 2

Disclaimer:
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel