DAX+0,32 % EUR/USD+0,12 % Gold-0,45 % Öl (Brent)-0,12 %

GOLDMAN SACHS belässt AIR FRANCE-KLM auf 'Neutral'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
16.06.2017, 08:16  |  350   |   |   
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Air France-KLM wegen deutlich verbesserter Gewinnaussichten von 6,00 auf 10,30 Euro angehoben. Wegen der jüngsten Rally des Papiers bleibe die Einstufung bei "Neutral", schrieb Analyst Daniil Fedorov in einer Branchenstudie vom Freitag. Da die Papiere der großen nationalen Anbieter wie Air France-KLM, IAG oder Lufthansa zuletzt stark gestiegen sind, zieht er nun ohnehin die Aktien von Billigfliegern wie Ryanair oder Wizz vor. Die Papiere sogenannter Netzwerkgesellschaften hätten unter anderem von einer positiven Entwicklung der Ticketpreise auf der Langstrecke profitiert./tav/zb

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


0 Kommentare
Analysierendes Institut: GOLDMAN SACHS
Analyst: Daniil Fedorov
Analysiertes Unternehmen: AIR FRANCE-KLM
Aktieneinstufung neu: neutral
Aktieneinstufung alt: neutral
Kursziel neu: 10,30
Kursziel alt: 6,00
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel