DAX+0,27 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,10 % Öl (Brent)0,00 %
GOLD: Kurz abwärts und erneute Erholung im Gold
Foto: Luftbildfotograf - Fotolia

GOLD Kurz abwärts und erneute Erholung im Gold

27.06.2017, 10:05  |  2648   |   |   

Im gestrigen Handelsverlauf rutschte der Goldpreis gegen 10.00 Uhr mit Bekanntgabe des IFO-Index kräftig abwärts. Eine derartige Reaktion des Goldpreises mit fallenden Kursen von über 10$ anlässlich des IFO-Index ist allerdings eher ungewöhnlich – auch einfach eine Reihe von Stoploss-Auslösungen bei sehr schwachem Kaufinteresse könnte als Ursache genannt werden. Lesen sie hierzu auch Preis für Edelmetall stürzt binnen einer Minute ab . Charttechnisch könnte der gestrige kurze Ausverkauf auch eine Marktbereinigung darstellen – ein Anstieg über ca. 1.260$ dürfte eine kräftige Gegenreaktion mit Ziel 1.269/71$ auslösen. Interessant zudem, dass die gestrige Abwärtsbewegung kurz über dem 200-Tagedurchschnitt stoppte. Im Umkehrschluss wäre dann ein Break der 200-Tagelinie negativ, ein Ausbruchsversuch aus dem Dreieck nach unten mit Ziel 1.214 bis 1.200$ wäre sodann einzuplanen.

 

Gold – Tageskerzen

 

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

 

Die interaktiven Charts zum Goldpreis finden Sie hier: Experten-Desktop Stefan Salomon

 

Die wichtigsten Zahlen:

http://www.wallstreet-online.de/wirtschaftskalender

 

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.guidants.com

Wertpapier
Gold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer