DAX-0,31 % EUR/USD+0,26 % Gold-0,27 % Öl (Brent)0,00 %

BAYER Gewinnwarnung in der Bayer-Aktie – Aufwärtstrend gefährdet

30.06.2017, 10:51  |  1582   |   |   

Völlig überraschend teilt heute die Bayer AG eine Umsatz- und Gewinnwarnung mit. "Jahresprognose für Umsatz und Ergebnis der Sparten Crop Science und Consumer Health werden angepasst. Dies wird auch auf Konzernebene zu einer Anpassung der Prognosen für Umsatz und Ergebniskennzahlen führen". Eine massive Schwäche im Pflanzenschutz zwingt Bayer dazu, die Prognosen zu senken, eine „Ergebnisbelastung aus dem Brasiliengeschäft der Division Crop Science“ schmeckt natürlich den Anleger nicht. Der Wert bricht nach dem gestrigen schwachen Tag nochmals um 4% ein – eine lange schwarze Tageskerze präsentiert sich gegenwärtig zudem mit Test des seit Ende 2016 laufenden Aufwärtstrends. Da zudem mit dem jetzigen Kurs die Gewinne seit Anfang Mai verpuffen, könnten sich die Anleger auch weiterhin von den Bayer-Stücken trennen – erst eine Unterstützungszone im Bereich 108/106 Euro dürfte dann eine Abwärtsbewegung stoppen. Noch besteht zwar eine leichte Chance auf eine Pause und Stabilisierung am Aufwärtstrend – die starke Verkaufsdynamik ist jedoch negativ. Erholungen dürften zudem im Bereich 115 bis 118 Euro auf kräftigen Widerstand treffen.

Tageskerzen - Bayer AG

Nach einem Höhenflug bis Mitte Juni nun die Kehrtwende mit Test des Abwärtstrends. Erholungen verkaufen – interessant wird die Aktie erst im Bereich 108/106 Euro. Die Monatskerzen lassen auch weitere Verluste bei einem Fall unter 110 Euro in Richtung 104/103 Euro zu.

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten nicht investiert ist, weder direkt noch indirekt durch Finanzinstrumente. Charts: www.guidants.com.

Wertpapier
Bayer


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Redaktion
Montags-Briefing

Vier Tageshighlights

Dienstags-Briefing

Vier Tageshighlights

Mittwochs-Briefing

Vier Tageshighlights

Donnerstags-Briefing

Fünf Tageshighlights

Freitags-Briefing

Fünf Tageshighlights