DAX-0,03 % EUR/USD+0,67 % Gold+0,92 % Öl (Brent)+0,11 %

M Pharmaceutical Inc. informiert die Aktionäre in einem strategischen Bericht über Neuzugänge und Produktentwicklung

Nachrichtenquelle: IRW Press
13.07.2017, 10:38  |  618   |   |   

 

 

M PHARMACEUTICAL INC. informiert die Aktionäre in einem strategischen Bericht über Neuzugänge und Produktentwicklung

 

CINCINNATI, OH, USA (13. Juli 2017) - M Pharmaceutical Inc. (CSE: MQ, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), („M Pharma“ oder das „Unternehmen“). Gary Thompson, President und CEO von M Pharmaceutical USA Inc., hat einen umfassenden Brief an die Aktionäre des Unternehmens veröffentlicht.

 

Sehr geehrte Aktionäre von M Pharmaceutical Inc.!

Willkommen im Sommer 2017, in dem wir den ersten Jahrestag einer neuen und großartigen Entwicklung für M Pharmaceutical Inc. begehen. Ich freue mich, Ihnen berichten zu können, dass M Pharma in den vergangenen 12 Monaten eine Reihe bedeutender Wachstumsinitiativen umgesetzt hat, mit denen die Marktaussichten des Unternehmens und auch die Wertschöpfung für unsere Aktionäre verbessert werden konnten. Wie bereits angekündigt, hat das Unternehmen seine Produktpalette mit der Orlistat-Neurezeptur C-103, den Rechten für die internationale Vermarktung von ToConceive und dem Erwerb der Anlagewerte von 40J’s LLC mit Sitz in Cincinnati erweitert. Zu diesen Anlagewerten zählen aktuell rund 170.000 Dollar an Vertriebseinnahmen pro Quartal sowie acht patentierte bzw. zum Patent angemeldete und in Entwicklung befindliche Technologien. Eine davon betrifft das neue Präparat Extrinsa zur Behandlung von Sexualstörungen bei der Frau.

 

Neuigkeiten zu den einzelnen Projekten des Unternehmens:

 

Aktuelle Vertriebsmaßnahmen

-          Im Rahmen der Übernahme von 40J's hat M Pharma auch einen aktiven Vertrag für ein Intimgel für Frauen erworben, das als Private-Label-Produkt in Asien vertrieben wird und in weitere internationale Märkte expandieren soll. Wir freuen uns berichten zu können, dass wir in dieser langfristigen Beziehung mit der sofortigen Erhöhung des Produktionsvolumens um 50 % und der Zusage, das Vertriebsportfolio um bis zu 4 neue M Pharma-Produkte zu erweitern und voraussichtlich noch vor Jahresende auf den Markt zu bringen, vor kurzem einen neuen Partnerschaftsstatus erreicht haben.

-          Darüber hinaus führt M Pharma für die bereits vermarkteten oder in Entwicklung befindlichen Produkte derzeit Gespräche mit neuen Vertriebspartnern im Mittleren Osten, der EU, im Pazifischen Raum, Brasilien und Nordamerika. Wir erwarten noch vor Jahresende Vertragsabschlüsse mit zahlreichen neuen Partnern.

 

Orlistat-Neurezeptur C-103

-          Wir freuen uns berichten zu können, dass die Vorgespräche mit der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) für das IND-Verfahren ein positives Ergebnis gebracht haben und das Verfahren im verkürzten Zulassungsweg gemäß 505(b)(2) nun klar definiert ist.

-          Derzeit arbeiten wir gemeinsam mit Camargo Pharmaceutical Services an der Umsetzung von Phase-II-Studien zur Dosisfindung von Aktivkohle, an der Optimierung der chemischen Zusammensetzung, Herstellung und den Kontrollverfahren im Hinblick auf diese Neuentwicklung sowie an der Planung nichtklinischer Prüfungen, wie sie von der FDA gefordert werden.

-          Durch den positiven Bescheid der FDA und Camargos Bericht zur Lückenanalyse konnte die Wertschöpfung und Attraktivität dieses Anlagewerts deutlich gesteigert werden. Im Rahmen unserer aktuellen Geschäftsplanung sondieren wir Möglichkeiten für JV-Partnerschaften, um wichtige klinische Studien für dieses vielversprechende neue Präparat zur Gewichtsabnahme auf den Weg zu bringen.

-          Ohne die unerwünschten Nebenwirkungen von Orlistat - einem Medikament, mit dem Umsatzzahlen in Höhe von 800 Millionen Dollar jährlich erzielt werden konnten - liegt unser Umsatzziel nach FDA-Zulassung im ersten Jahr alleine im US-Markt bei 500 Millionen Dollar.

 

ToConceive

 

-          Wie berichtet, haben wir den Verkauf von ToConceive im Dezember ausgesetzt und die Firma Anstice Communications in Calgary beauftragt, für uns eine Rebranding- und Neueinführungsstrategie zu entwickeln und umzusetzen.

-          M Pharma hat die Website-Domain www.toconceive.com gekauft.

-          Aufgrund von regulatorischen Auflagen der FDA haben wir unsere geplante Markteinführung auf September 2017 verschoben.

-          Die neue ToConceive-Webseite ist zu 90 % fertig und dank der Bemühungen des Teams von Anstice verfügen wir nun über eine sehr professionelle Verkaufsplattform und Produktmarke für die Vermarktung.

-          Wir haben eine zweimonatige Vorvermarktungsstrategie entwickelt, die diesen Monat umgesetzt wird.

-          Das Nettoumsatzziel für ToConceive liegt bei 160.000 Dollar pro Monat.

-          Wir prüfen derzeit Möglichkeiten für die Entwicklung bzw. Übernahme ergänzender Produkte, mit denen wir diese Produktfamilie für die Behandlung von Unfruchtbarkeit erweitern können.

 

Extrinsa

-          Für Extrinsa haben wir im Mai den USPTO-Markenschutz erhalten.

-          Camargo Pharmaceutical Services wurde damit beauftragt, für Extrinsa das FDA-Zulassungsverfahren über den verkürzten Zulassungsweg gemäß 505(b) (2) - ähnlich wie bei unserem Produkt C-103 - zu organisieren.

-          Camargo hat den Bericht zur Lückenanalyse erstellt und es wurde bereits eine erste Pre-IND-Anfrage an die FDA zur Prüfung übermittelt.

-          Nachdem wir hier von einem ähnlichen Verlauf des FDA-Zulassungsverfahrens ausgehen, haben wir bereits mit der Ausarbeitung eines JV-Geschäftsplans begonnen.

-          Die Umsatzchancen für Extrinsa belaufen sich laut Schätzung auf 1 Milliarde Dollar jährlich.

 

Patentierte Menthol & L-Arginin-Technologie

-          Die Verabreichungsform, die für die meisten unserer M Pharma-Produkte entwickelt wurde, basiert auf dem patentrechtlich geschützten und von der FDA zugelassenen Menthol & L-Arginin-Kombinationsgel zur lokalen Anwendung. Diese neuartige Rezeptur kann mit vielen verschiedenen Wirkstoffen kombiniert werden und eignet sich so für eine Vielzahl von Indikationen.

-          Für viele dieser Produkte bestehen auf internationaler Ebene weitere Möglichkeiten der Geschäftsentwicklung (Verrechnungspreise, Private Labelling und Lizenzierung), über die sich für M Pharma in naher Zukunft enorme Umsatzchancen eröffnen.

 

F&E-Bereich wurde um Orphan-Arzneimittel erweitert

-          Joint Venture mit Drittinvestoren über LLC

-          Patentanmeldung bei USPTO bereits erfolgt

-          Möglichkeit eines beschleunigten Prüfverfahrens & „Priority Review Voucher“

 

Corporate Branding

M Pharma ist heute ein völlig anderes Unternehmen als noch vor einem Jahr. Wir sind der Meinung, dass dieses neue Unternehmen mit seinem neuen Produkt-Portfolio und seiner erstarkten Vitalität eine neue Identität in der Öffentlichkeit verdient. Diese Identität in der Öffentlichkeit soll unser Leitprinzip widerspiegeln, das darin besteht, unseren Kunden realistische Lösungen anzubieten, bei denen das Prinzip der geringeren Invasivität und der erhöhten Wirksamkeit im Vordergrund steht. Wir planen einen neuen Firmennamen, ein neues Logo und eine neue Webseite, mit denen wir uns schon sehr bald präsentieren wollen.

 

Wir haben unseren Auftrag im Laufe des vergangenen Jahres durch den Ausbau und die Diversifizierung unseres Therapie-Portfolios in unseren Kerngebieten erweitert und damit eine enorme Umsatzsteigerung und eine FDA-Zulassung für unser Produkt C-103 erreicht. Mit der Neustrukturierung unseres Vorstands im Dezember und diversen Neuzugängen - ein neuer COO im Februar, ein erfahrener CFO im Juni und vor kurzem auch ein Director of Brand Management -, die uns bei der Markteinführung von ToConceive und dem nachhaltigen Erfolg des Produkts unterstützen, ist unser Team weiter gewachsen.

 

Die letzten 12 Monate waren fruchtbar und von Herausforderungen geprägt und werden uns in eine vielversprechende Zukunft führen. Vielen Dank, dass Sie mir die Gelegenheit gegeben haben, Ihnen den aktuellen Stand der Wachstumsinitiativen unseres Unternehmens näherzubringen.

 

Mit besten Grüßen

 

Mr. Gary A. Thompson

President & Chief Executive Officer

M Pharmaceutical Inc.

 

Über M Pharmaceutical

M Pharmaceutical Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein auf klinische Studien spezialisiertes Unternehmen, das innovative Technologien im Zusammenhang mit Fettleibigkeit, Gewichtsmanagement, Frauengesundheit und Wellness entwickelt. Zusätzlich zu den vor kurzem erfolgten Übernahmen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, und den Aktiva von 40J’s LLC, wird das Unternehmen sein FDA-zugelassenes Fertilitätsprodukt mit dem Markennamen ToConceive im Laufe des dritten Quartals 2017 auf den Markt bringen. 

M Pharmaceutical Inc. wird an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Kürzel „MQ“, im OTCQB-Markt unter dem Kürzel „PHMF“ und an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Kürzel „T3F2“ gehandelt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie über:

M Pharma Investor Relations

Tel: +1 (859) 868-3131

www.mpharma.ca

 

Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Mit der Verwendung von Ausdrücken wie „prognostizieren“, „fortsetzen“, „schätzen“, „erwarten“, „können“, „werden“, „planen“, „sollten“, „glauben“ und ähnlichen Ausdrücken soll auf zukunftsgerichtete Aussagen hingewiesen werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, angemessen sind, sollten solche zukunftsgerichteten Aussagen nicht überbewertet werden, da das Unternehmen nicht garantieren kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf die Genehmigung der Regulierungsbehörden, auf die Vermarktung der Rechte an den biomedizinischen Technologien und Arzneimitteltechnologien des Unternehmens und auf den Erwerb neuer Produkte. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Diese Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemeldung getätigt. Aufgrund verschiedener Faktoren und Risiken können sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Dazu zählen auch diverse Risikofaktoren, die in den vom Unternehmen veröffentlichten Unterlagen beschrieben werden und im Unternehmensprofil auf www.sedar.com sowie in den bei der CSE eingereichten Unterlagen (www.cnsx.ca) zu finden sind. Solche Risikofaktoren könnten dazu führen, dass das Unternehmen seine biomedizinischen Technologien nicht erfolgreich vermarkten kann.

 

Hinweis zu Prüfpräparaten: C-103 und Extrinsa sind Prüfpräparate und daher außerhalb von zugelassenen klinischen Studien nicht erhältlich. Aussagen über die Sicherheit und Wirksamkeit dieser Präparate wurden weder von Health Canada, dem kanadischen Pendant der U.S. Food and Drug Administration, noch von einer anderen internationalen Regulierungsbehörde bewertet.  

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Diskussion: M Pharmaceutical die neu Santhera?


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel