DAX-0,31 % EUR/USD+0,26 % Gold-0,27 % Öl (Brent)0,00 %

UBS belässt K+S auf 'Sell'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
11.08.2017, 14:35  |  200   |   |   
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für K+S vor Zahlen zum zweiten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 18,80 Euro belassen. Der Salz- und Düngemittelhersteller dürfte ein Umsatzplus von 7 Prozent erzielt haben, schrieb Analyst Patrick Rafaisz in einer Studie vom Freitag. Insgesamt sei es aber unwahrscheinlich, dass die Resultate als positiver Kurstreiber fungieren./tih/edh

Datum der Analyse: 11.08.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Diskussion: K+S - der Vereinigungsthread
Wertpapier
K+S


0 Kommentare
Analysierendes Institut: UBS
Analyst: Patrick Rafaisz
Analysiertes Unternehmen: K+S
Aktieneinstufung neu: schlecht
Aktieneinstufung alt: schlecht
Kursziel neu: 18,80
Kursziel alt: 18,80
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Redaktion
Montags-Briefing

Vier Tageshighlights

Dienstags-Briefing

Vier Tageshighlights

Mittwochs-Briefing

Vier Tageshighlights

Donnerstags-Briefing

Fünf Tageshighlights

Freitags-Briefing

Fünf Tageshighlights